Netzwerkfreigaben funktionieren nur über SMB iTunes, ... gar nicht

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von QWallyTy, 16.03.2008.

  1. QWallyTy

    QWallyTy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.992
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Moin,

    meine Konfiguration:
    - iMac über Ethernet an Speedport W700V
    - mini über WLAN an Speedport W4700V
    - an beiden Rechnern identische User

    Ich will Ordner, die iTunes und iPhoto Bibliothek freigeben. Ordner freigeben funktioniert erst wenn ich in Filesharing SMB wähle und iTunes und iPhoto Freigabe gehen gar nicht.

    Jemand ne Idee wie ich da weiterkomme?
     
  2. QWallyTy

    QWallyTy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.992
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Moin,

    habe jetzt nach mühsamen rumprobieren (ein Rechner im EG einer in der ersten Etage) herausgefuden dass wohl der Router (Speedport W700V) schuld ist - der kann anscheinend kein Apple Talk / AFP.

    Wenn sich die beiden Rechner aber über WLAN verbinden (läuft aber über die Router SSID) klappt komischerweise alles bestens.

    Warum geht das kabellos aber mit Kabel nicht - scheiss Teil :(

    Werd mir dann wohl doch noch eine Zeitkapsel zulegen "müssen"
     
  3. QWallyTy

    QWallyTy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.992
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    ha jetzt gehts - zitiere mich mal selber aus dem Mac-TV Forum

     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen