Netzwerkdrucker inc. Softwaresuite

Coffins

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.06.2010
Beiträge
101
Hallo
In einem Parallels-Forum hba ich kürzlich folgendes gefragt (nur antworten tut keiner):

Os 10.6.8, Parallels 7, Rechner am Router, Drucker am Router, kein DHCP (alles manuell)

Ich betreibe hier einen HP Color LaserJet 2840 in einem Heim-Netzwerk.
Für diese "Kiste" stellt HP eigentlich gar keine aktuelle Softwaresuite mehr zur Verfügung, so dass man sich zumindest unter SnowLeo noch mit einer alten Version und anschließendem Installieren der neuen Treiber behelfen kann.
Allerdings war ich nun kürzlich mal auf die sog. "Toolbox" von HP angewiesen, die es nur unter Windows gibt.
Mit diesem Tool erreicht man noch ein paar Einstellungen mehr als über die WebKonfig-Seite des Druckers.
Ich habe das mit einem alten Thinkpad erledigt, dachte mir aber, dass das doch auch bequemer über mein virtuelles WinXP klappen müsste.
Weis denn jemand, wie man nun dieses "Softwaremonster" von HP im virtuellen WinXP am Besten installiert. Wärend dieses Installationsprozesses werden ja auch die notwendigen Windows-Treiber für den Drucker installiert.
Dem gegenüber habe ich hier:

Mac Drucker gemeinsam nutzen

gelesen:

Achtung: Installieren Sie in der virtuellen Maschine nicht den zu Ihrem Drucker gehörenden Druckertreiber, der auf der Installations-CD bereitgestellt wird.

Ich denke, dass sich die Software nicht ohne die Druckertreiber installieren lässt.
Wie könnte man vorgehen??

Ciao
 
Oben