Netzwerk Mac und PC

  1. Thorsten59071

    Thorsten59071 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, ja langsam wird´s kompliziert ich besitze ein I book mit Os X , ein G 4 mit 9.2 und PC mit win2000 drauf, wie kann ich alle drei verbinden so das ein datenaustausch kein problem mehr ist. ein Router, ein switch ?, spezielle Software ???

    ich hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen

    guten Rutsch

    MfG
    Thorsten
     
  2. pebbi

    pebbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ein Profi im Vernetzen bin ich leider nicht....

    Bei uns zu Hause läuft alles zusammen über ein Switch von NetGear und auf der alten Kugel ist Dave installiert. Ich kann zwar auf alles zugreifen, aber mein Freund mit seiner Dose nicht auf meine Rechner.

    In der Firma ist es ebenso.

    Ob es dir nun hilft weiss ich nicht....

    Dennoch schöne Feiertage :)
     
  3. balufreak

    balufreak MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    Also das vernetzen mit Win200 und OSX sollte kein Problem sein. Mit einem Switch geht das ganz einfach. Du musst halt nur die entsprechenden Freigaben machen. Wenn du dies gemact hast, dann kannst du von OSX aus mit Apfel + K mit deinem Rechner verbinden. Einfach folgendes eingeben
    smb://ipadresseDeinesWinRechners

    Von der Dose aus musst du Start --> Ausführen --> \\ipadresseDeinesOSXRechners

    Wie das allerdings mit OS 9 funktioniert weiss ich nicht. Ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein Bisschen helfen.


    Greets balufreak
     
  4. Phobia

    Phobia MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    gelöscht
     
  5. tomric

    tomric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    1.705
    Zustimmungen:
    166


    Er wollte doch nur die Rechner untereinander verbinden. Dann reicht ein Switch, zumal dedizierte Switche schneller sind als die in den Router integrierten.
    Ausserdem braucht man von den Switchports eines Routers als auch eines Switches oder Hubs kein X-Over Kabel, das ist Humbug...

    ...vorausgesetzt, daß der Router einen integrierten DHCP Server besitzt und dieser auch aktiviert ist (gut haben die meisten, sollte aber erwähnt werden). Der OS9 Rechner kann auf den Win2k zugreifen sobald Appletalk installiert ist. Dies geht standardmässig aber nur ab Win2000 Server oder halt mit Programmen wie DAVE oder PCMacLan. Evtl einfach mal probieren von einer Win2k ServerCD das Protokoll Appletalk nachzuinstallieren...
     
Die Seite wird geladen...