Netzwerk -> Ibook -> PC Win 98 SE

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von KönigDerNarren, 31.07.2003.

  1. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Aaaalso ich wollte letztens versuchen meinen PC datgenmässig auszuschlachten, hab mir ein netzwerkkabel geholt, und weil ich mich mit dem Apple netzwerk noch -10 % auskenne wollte ichs über KDX machen ,aber die rechner haben sich nicht geffunden , und beim pingen erreichten sie sich nicht....liegt das an win 98 SE ? Wie kann ich meine daten vom pc saugen? zur zeit muss ich nämlich mit nem CD-RW brennen un wieder überschreiben SEHR LÄSTIG
     
  2. joedelord

    joedelord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.12.2002
    koennte es sein das das kabel ein patch und kein crosoverkable ist. soweit ich weis: crosover zum rechner direkt verbinden, patch um zum hub, switch zu verbinden.

    vielleicht hilfts, joedelord
     
  3. Quicksilver1976

    Quicksilver1976 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.07.2002
    Ich spekuliere da eher mal auf nicht vergebene IP-Adressen... ;)
     
  4. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Kabel ist Crossover, IPs sind vergeben, der winrechner hat
    192.168.100.55
    der mac
    192.168.100.2

    subnet mask is bei beiden 255.255.255.0

    also woran kanns noch liegen ? ich will panther da sollen ja die netzwerke einfacher gehen :)
    aber erklärt mirs ersmal für mein mac os x :)
     
  5. Hast du in den Systemeinstellungen das Filesharing aktiviert? (Internet & Netzwerk --> Sharing)

    Siehe dazu auch: http://www.thinkmacosx.ch/code/php/ausgabe.php?Kapitel,filesharing,exakt,fliesstext

    Die Netzwerkerei geht doch sowieso schon so einfach mit OS X... ;)
     
  6. Quicksilver1976

    Quicksilver1976 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.07.2002
    Filesharing hat da noch gar nix mit zu tun.

    Also IP-Mäßig schaut das alles super aus. Tausch mal das Kabel aus. Zumindest solltest Du einen Ping auf die IP-Adressen hinbekommen. Sprich egal ob Mac oder Dose "ping 192.168.100.x" muß eine Antwort bringen.

    Wenn das gegeben ist kann man sich über KDX oder Filesharing oder sonstige Schweinereien Gedanken machen.
     
  7. Na zu tun hats schon was aber das er nicht pingen kann hab ich wohl überlesen! ;)
     
  8. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    26.07.2003
    ich hab das kabel gestern gekauft da kann nix dran sein ; (
     
  9. Die Netzwerkkarte in der Dose ist korrekt installiert?

    Das Kabel ist auch wirklich ausgekreuzt? ;)
    Vergleich mal die Reihenfolge der Farben des Kabel links und rechts...
     
  10. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    26.07.2003
    jo is crossover, un auf der dose sind die netwerktreiber und DSL treiber für netzwerkkarte installiert, ist ne realtek...hm...kanns sein dass die irgendwie speziell für DSL eingestellt is ? nee oder ? auf sessions gings glaub ich auch immer, ka, zu lang her
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen