Netzlaufwerke im Finder anzeigen...

Diskutiere das Thema Netzlaufwerke im Finder anzeigen... im Forum Mac OS X & macOS

  1. Daenni

    Daenni Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    02.08.2007
    Guten Morgen,

    ich hätte da so ein bis zwei Fragen:

    1. wie kann ich Netzlaufwerke im Finder anzeigen lassen?
    Wenn ich eins mappe, dann erscheint dort der SERVER aber nicht direkt das Netzlaufwerk.
    Also zum Beispiel benötige ich "Sharing" als Laufwerk. Dieses mappe ich dann aber im Finder steht dann die IP des Servers und wenn ich dadrauf klicke kann ich unter den vielen SMB Freigaben den Ordner SHARING öffnen. Macht aber keinen Sinn :-/ Und, warum ist das so?

    2. Kennt jemand eine e-Sata Lösung/Karte für den schmalen Slot (wie heißt dat Teil)?
    Da ich ein externes Gehäuse habe und dort alle Daten verschlüsselt sind würde ich diese gerne ans MBP anschließen. Aber das externe Gehäuse hat nur e-SATA und USB.
    Wie siehts dann mit der Funktionalität in Verbindung mit TimeMachine aus?

    Vielen Dank im voraus,

    Daenni
     
  2. zu 1)
    einfach den Ordner mit der Maus nehmen und eine Verknüpfung (Alias) erzeugen
     
  3. marco312

    marco312 Mitglied

    Beiträge:
    19.344
    Zustimmungen:
    214
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    zu 1 ich habe ein Alias angelegt wenn ich drauf klicke wird dieses Verzeichnis auf dem Schreibtisch angezeigt.
     
  4. holger_1

    holger_1 Mitglied

    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    82
    Mitglied seit:
    08.12.2003
  5. tschloss

    tschloss Mitglied

    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    14.04.2007
    Zu den ANtworten auf (1):
    Bei mir geht das nicht, zumindest nicht per Drag&Drop. Nehme ich eines der 5 Volumes auf meinem NAS (SMB), dann erscheint bei den möglichen Ablagepunkten links in der Spalte nur das "Halteverbotszeichen".

    Rechte Maustaste auf ein solches Volume: "Alias erstellen" gibt es gar nicht!

    Wenn ich im Finder allerdings unter EInstellungen alle Häkchen unter "Auf dem Schreibtisch anzeigen" setze, dann erscheinen zumindest die verbundenen Volumes als Icon auf dem Schreibtisch.
    Davon kann ich dann einen Alias erstellen, den ich dann auch in der Seitenleiste zumindest unter "Geräte" ablegen kann.

    Ob das einen Disconnect / Reboot überlebt, weiss ich noch nicht.

    Thomas
     
  6. Daenni

    Daenni Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    02.08.2007
    Klappt ja nich... dann kommt der durchgestrichene Kreis... :confused:


    Danke tschloss! Hat funktionuckelt :D Warum bin ich nich selber darauf gekommen?!


    Verdammt sind die Karten teuer... *schluck*
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...