netto Angebot E14 Warm white 4.3W=40W 470 Lumen brauchbar?

Diskutiere das Thema netto Angebot E14 Warm white 4.3W=40W 470 Lumen brauchbar? im Forum MacUser TechBar. Moinsen, bisher hab' ich von LED nichts gehalten, aber heute habe ich mir im Netto-Markt exakt die obengenannten...

Maringouin

Maringouin

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.11.2016
Beiträge
850
Moinsen,

bisher hab' ich von LED nichts gehalten, aber heute habe ich mir im Netto-Markt exakt die obengenannten Birnen geholt, 3 Stück kosten 4,99 Euro.

Offenbarung:

Die flimmern nicht. Viele LED-Leuchtmittel verursachten bei vergangenen Versuchen Kopfschmerzen bei mir.

Die nicht.

Daraufhin wollte ich im Net einen Vorrat bestellen und war überrascht, dass eine einzige dieser Birnen mehr kostete als das 3er Pack von Netto...

Kennt Ihr die, könnt Ihr mir was empfehlen, dank 6 grossen antiken Kronleuchtern in unserem Haus wäre Umstieg auf LED-Technologie eine bedeutende Reduzierung unserer Stromkosten...

Vorab vielen Dank, dass ich eventuell etwas Schwarmintelligenz hier absauge.

Tante Edith sagte mir gerade, dass es um die Marke Philips geht...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ralle2007
Ralle2007

Ralle2007

Mitglied
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
13.470
Moinsen,

bisher hab' ich von LED nichts gehalten, aber heute habe ich mir im Netto-Markt exakt die obengenannten Birnen geholt, 3 Stück kosten 4,99 Euro.

Offenbarung:

Die flimmern nicht. Viele LED-Leuchtmittel verursachten bei vergangenen Versuchen Kopfschmerzen bei mir.

Die nicht.

Daraufhin wollte ich im Net einen Vorrat bestellen und war überrascht, dass eine einzige dieser Birnen mehr kostete als das 3er Pack von Netto...

Kennt Ihr die, könnt Ihr mir was empfehlen, dank 6 grossen antiken Kronleuchtern in unserem Haus wäre Umstieg auf LED-Technologie eine bedeutende Reduzierung unserer Stromkosten...

Vorab vielen Dank, dass ich eventuell etwas Schwarmintelligenz hier absauge.

Tante Edith sagte mir gerade, dass es um die Marke Philips geht...
Maringouin wir haben auch welche im Haus verbaut, der Preis 3 für 4,99Euro finde ich o.k, günstiger gehts kaum.:)
 
H

Homebrew

Mitglied
Mitglied seit
01.02.2008
Beiträge
1.829
Kaufe die schnell, wenn sie ausverkauft sind, kann es sein das nie wieder die selben Lampen in der identischen Packung sind.=Andere Charge, Anderer Hersteller.
Angebotsware vom Discounter kommt immer vom günstigsten Anbieter.
Selbe Packung.

Etith: Bei “uns hier“ sind es Philips.Kosten aber 6.99€


Beispiel: ein Quadratisches LED-Panel im Aldi Karton= einmal Briloner Lampen, das andere mal von einem Anderen Hersteller, anderer Halter, anderes Steuergerät.
 
Zuletzt bearbeitet:
tocotronaut

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.194
LED Filamentlampen stellen wohl aktuell die energieeffizienteste möglichkeit dar.
Und die sehen auch in kronleuchtern am besten aus, da man sie mit durchsichtigem glas kaufen kann.

allerdings muss man beim flimmern wirklich aufpassen
https://www.derlichtpeter.de/de/lichtflimmern/led-filament

Auf der seite wurden auch hunderte lampen auf ihr flimmern getestet...
 
D

DannyM

Mitglied
Mitglied seit
31.01.2011
Beiträge
179
Und nicht vergessen auf die Schaltfestigkeit zu achten. Ob 15.000 oder 100.000 Schaltvorgänge versprochen werden macht z.B. im Bad, wo jeden Tag viel ein- und ausgeschaltet wird, schon einen Unterschied.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
Oben