NeoOffice: Formattierung des Inhaltsverzeichnis

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von gavagai, 14.10.2006.

  1. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    17
    Servus,
    da ich nur alle 6-12 Monate ein Inhaltsverzeichnis mache, kriege ich dieselben probleme immer wieder, da sich inzwischen wieder vieles am Layout verändert hat.
    1) Ich will im Inhaltsverzeichnis einen 1 1/2 Zeilenabstand. Wie?
    2) Im Inhaltsverzeichnis unterschlägt er meine Kursivsetzung in einer Überschrift. Beispiel: 3 Überblick zu The Dew Breaker, steht im Inhaltsverzeichnis als 3 Überblick zu The Dew Breaker
    Muss ich das immer manuell ändern?
    3) Ich machte zum 24.mal den Fehler, dass ich beim Einfügen des Inhaltsverzeichnis nicht das "Schützen vor Änderungen" ausschaltete. Jetzt kann ich das Inhaltsverzeichnis nicht einmal löschen. Wie krieg es trotzdem weg ?
     
  2. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    Hallo,

    schon ok - dafür ist so ein Forum ja da.

    zu 1) Indem Du das Absatzformat änderst, auf dem die Elemente des Inhaltsverzeichnisses aufbauen. Wenn Du keine Änderungen vorgenommen hast, ist das das Absatzlayout mit dem sinnigen Namen "Inhaltsverzeichnisxy" wobei xy für die Gliederungsstufe steht. Es sollte ausreichend sein, die erste Gliederungsstufe zu ändern.

    zu 2) Daran lässt sich leider nichts ändern. Vorschlag: Auszeichnung durch Anführungsstriche.

    zu 3) Mit dem Mauszeiger in das Verzeichnis zeigen, rechte Maustaste oder <ctrl>-Maustaste für das Kontextmenü und dort den Eintrag "Verzeichnis löschen" wählen.

    Peter
     
  3. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    17
    Danke Peter, 1) und 3) vollzogen
    die Kursivsetzung ändere ich manuell nach.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen