Naturwissenschaftliche Literaturverwaltung

bluesaturn

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.05.2004
Beiträge
963
Guten Abend,
wie lassen sich naturwissenschaftliche Paper am besten verwalten?
Ich suche ein Programm, welches die PDFs einbinden kann und es erlaubt, das Paper mit Kommentaren zu versehen.
Am liebsten würde ich die Kommentare auch in LaTeX verfassen, aber das bleibt wohl ein Traum, oder etwa nicht? Man könnte das Kommentar ja auch in LaTeX schreiben und mit abheften?
Ein Export für die Literaturangaben nach LaTeX wäre wünschenswert.

Zettelwirtschaft ist für mich viel zu gefährlich. :D

Vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrung mit solchen Wünschen.
Natürlich habe ich mir schon kurz Endnote usw. auf den Websites angeschaut, aber so ganz schlau bin ich nicht geworden, ob diese Programme das können, was ich gerne möchte.

Beste Grüße
Blue
 

fox78

Mitglied
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
2.661
Hallo,

BibDesk erfüllt alle deine Anforderungen. Und kostet nichts. :)

Grüße fox78
 

bluesaturn

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.05.2004
Beiträge
963
Danke dir, ich werde es mir heute abend einmal anschauen. *gespannt bin*
 

bluesaturn

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.05.2004
Beiträge
963
Hallo Fox78,
wie kann ich bitte bei BibDesk ein LaTeX-File an einen Literaturverweis anhängen? Das entsprechende PDF kann ich anhängen, aber keine zusätzlichen Notizen, die ich gerne in LaTeX verfassen möchte.
Es wäre nett, wenn du mir dies verraten könntest.
Schönen Sonntag, Blue.
 

bluesaturn

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.05.2004
Beiträge
963
Charles_Garage schrieb:
Guten Morgen,
Bookends kann files an die Referenz ranhängen. Der Nachteil hier ist, daß man jedes Literaturfeld (Autor usw.) per Hand einfügen muß. Für Bibdesk kann ich das mit Google Scholar umgehen.


Zufällig gefunden und vielleicht nützlich:

Charles_Garage schrieb:
Danke dir, die Seite hatte ich auch schon beim Stöbern gefunden. Sie scheint wohl recht ausführlich zu sein, doch meine Frage beantwortet sie mir nicht.
Wie sortiert ihr denn Eure Paper? Macht ihr euch nie Notizen dazu? :eek:
 

Charles_Garage

Mitglied
Mitglied seit
20.10.2004
Beiträge
1.967
Also, Notizen kann man in Bookends ja in den Abstract-Bereich oder in ein selbstdefiniertes Feld ablegen.

Literatur musste ich in Bookend bisher selten per Hand einfügen, da Bookends eine Internetrecherche für diverse Bibliotheken eingebaut hat und die Daten automatisch übernimmt. Außerdem kann Bookends eine Reihe von Formaten importieren. Da weiß ich aber nicht, wie frickelig das im Einzelfall ist.
 

gnorimus

Mitglied
Mitglied seit
03.07.2003
Beiträge
266
Endnote

hi,

ich nutze Endnote, ist zwar meiner Meinung nach nicht optimal, aber läuft stabil und kann alles was ich brauche...vorallem hat es eine gute Einbindung in Word (leider hatte ich bisher noch keine Zeit mich in die LateX einzuarbeiten)...

Grüße Torsten
 

fox78

Mitglied
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
2.661
bluesaturn schrieb:
Hallo Fox78,
wie kann ich bitte bei BibDesk ein LaTeX-File an einen Literaturverweis anhängen? Das entsprechende PDF kann ich anhängen, aber keine zusätzlichen Notizen, die ich gerne in LaTeX verfassen möchte.
Es wäre nett, wenn du mir dies verraten könntest.
Schönen Sonntag, Blue.
Ich dachte, man könnte jeden Dateityp anhängen. ich habe noch nie ein LaTeX-File versucht anzuhängen.
Und wenn Du den LaTeX-Code in das Kommentarfenster kopierst?

Grüße fox78
 

bluesaturn

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.05.2004
Beiträge
963
fox78 schrieb:
Ich dachte, man könnte jeden Dateityp anhängen. ich habe noch nie ein LaTeX-File versucht anzuhängen.
Und wenn Du den LaTeX-Code in das Kommentarfenster kopierst?

Grüße fox78
Ich habe das gerade einmal getestet. Man kann nur ein File an die Referenz anhängen, indem man "choose file..." wählt. Dabei ist die Dateiart wohl egal. Ich habe es mit TeX und PDF ausprobiert.
Anscheinend bleibt mir wohl nix anderes übrig, als Notizen doch in das Notizfenster mit LaTeX abzuspeichern.
Danke dir.
 

dehose

unregistriert
Mitglied seit
05.03.2004
Beiträge
5.309
Bietet zwar keinen LaTeX-BibTex Support, aber für die reine Paper-Verwaltung ist Papers gedacht.