Nachrichten RSS-Feed gesucht

Feldhuegel

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
27.02.2004
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich suche einen guten RSS-Feed mit Nachrichten aus Deutschland und aller Welt, der aber die ganzen Artikel im RSS-Reader (in meinem Falle Vienna) anzeigt und nicht nur die Überschriften.

Gibt es so was überhaupt? Ich habe die ganzen großen deutschen Zeitungen (Spiegel, Welt, Faz, Netzzeitung, Financial Times) schon ausprobiert, aber da gibt es halt immer nur die Überschriften und zum Artikel lesen muss dann doch wieder der Browser her halten.

Würde mich freuen, wenn mir jmd. einen Tip geben kann...

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Paul
 

herbit

Mitglied
Dabei seit
19.09.2004
Beiträge
625
Punkte Reaktionen
50
Bei Tagesschau sind es leider auch nur 2 Zeilen (zumindestens in Safari). Ich wäre auch an kompletten Artikeln direkt im RSS-Feed interessiert.
 

Scratty

Mitglied
Dabei seit
16.02.2005
Beiträge
891
Punkte Reaktionen
27
Der Ersteller des jeweiligen Feeds legt fest wie viele Zeilen zum "Anfüttern" angezeigt werden.
 

herbit

Mitglied
Dabei seit
19.09.2004
Beiträge
625
Punkte Reaktionen
50
Schon klar, die Frage war ja gerade ob man irgendwo ganze Artikel bekommt.
 

Feldhuegel

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
27.02.2004
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
0
herbit schrieb:
Schon klar, die Frage war ja gerade ob man irgendwo ganze Artikel bekommt.

richtig, genau darum gehts!
Ich sehe sonst den Vorteil eines NewsReaders nicht. Wenn ich die Seite eh aufrufen muss, dann kann ich es auch direkt machen...

Gruß

Paul
 

Biberbeat

Mitglied
Dabei seit
24.05.2006
Beiträge
116
Punkte Reaktionen
0
Feldhuegel schrieb:
richtig, genau darum gehts!
Ich sehe sonst den Vorteil eines NewsReaders nicht. Wenn ich die Seite eh aufrufen muss, dann kann ich es auch direkt machen...

Beim RSS-Feed wird dir aber angezeigt, wenn es neue Beiträge gibt, quasi wie ein Abo. Du musst nicht selbst auf jeder Seite gucken, ob es was neues gibt.
 

Magicq99

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.05.2003
Beiträge
7.034
Punkte Reaktionen
277
Scratty schrieb:
Der Ersteller des jeweiligen Feeds legt fest wie viele Zeilen zum "Anfüttern" angezeigt werden.
Und die meisten Nachrichtenseiten haben auch kein Interesse daran den ganzen Artikel im Feed zu veröffentlichen. Als Betreiber der Seite möchte man natürlich das der Leser die eigene Seite schließlich auch besucht und nicht nur aus dem RSS Programm liest. So gesehen dient RSS dazu den Leser auf neue Artikel aufmerksam zu machen und ihm einen kurzen Ausschnitt zu zeigen, damit er den ganzen Artikel dann auf der richtigen Webseite liest.

Ich kenne zumindest keine größere Zeitung/Nachrichtenseite die ganze Artikel im Feed veröffentlicht. Warum sollten die ihre Artikel auf diese Weise auch verschenken.
 
Oben Unten