Nachrichten - gleicher Account, gleicher Adressat unterschiedliche Chats

DocSnider

Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.06.2005
Beiträge
686
Guten Tag, habe berufsbedingt 2 x iPhone, gleicht Apple - ID, schreiben an den gleichen Adressaten, habe aber auf beiden iPhones unterschiedliche Chats?

Kann ich das synchonisieren?


Besten Dank!

doc
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
36.573
Der Haken in den Einstellungen bei iCloud ist aber schon drin? Eigentlich sollten die Nachrichten dann auch synchronisiert werden. Gegebenenfalls kontrollierst du unter Einstellungen | Nachrichten mal, ob du auf allen Geräten mit der selben Adresse erreichbar ist.
 

DocSnider

Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.06.2005
Beiträge
686
Besten Dank, der Haken war wirklich nicht gesetzt (oh, Mann!). Nach einer längeren Sychronisation hat sich der Chat verändert, allerdings sind die Eintragungen der letzen Tage nicht dabei.....
Hoffe es funktioniert in der Zukunft .

Danke nochmal!

doc
 

DocSnider

Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.06.2005
Beiträge
686
So, habe jetzt alles probiert. An allen Geräten sind die Häkchen gesetzt etc. Leider Sync iMessage jetzt vom iPhone zum Pad und zum Mac, die beidencGeräte aber nicht zurück zum iPhone???????

Möglicherweise kann es daran liegen, dass die Apple ID mit zwei Mobilfunknummern verknüpft ist. Vielleicht kann man eine davon löschen oder priorisieren?
 
Zuletzt bearbeitet:

MiketheBird

Aktives Mitglied
Registriert
07.02.2021
Beiträge
1.160
So, habe jetzt alles probiert. An allen Geräten sind die Häkchen gesetzt etc. Leider Sync iMessage jetzt vom iPhone zum Pad und zum Mac, die beidencGeräte aber nicht zurück zum iPhone???????

Möglicherweise kann es daran liegen, dass die Apple ID mit zwei Mobilfunknummern verknüpft ist. Vielleicht kann man eine davon löschen oder priorisieren?
Eine AppleID mit zwei Mobilnummern über die auch SMS gehen können ist keine gute Idee, das geben die Mobilfunkhintergrundnetze nicht sauber her. Am besten nimmst du für Nachrichten nur eine Mobilnummer.
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
8.985
Hi,
zwei verschiedene Mobil Nummern für eine Apple ID ist purer Murks, lösche eine Mobil Nummer von diesem AppleID und das Problem ist gelöst.
Franz
 

DocSnider

Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.06.2005
Beiträge
686
Hallo Franz,
Geht leider nicht. Eine Gerät ist dienstlich, ein Gerät privat. Soll es ja geben.

Evtl. geht es ja über die Email - Adresse? Habe ich aber bisher nicht hinbekommen.

doc
 

MiketheBird

Aktives Mitglied
Registriert
07.02.2021
Beiträge
1.160
Hallo Franz,
Geht leider nicht. Eine Gerät ist dienstlich, ein Gerät privat. Soll es ja geben.

Evtl. geht es ja über die Email - Adresse? Habe ich aber bisher nicht hinbekommen.

doc
Auf dem privaten iPhone haben dienstliche Dinge allerdings in aller Regel nichts zu suchen ... nur mal am Rande. Das kriegt man nämlich nicht vernünftig und den Gesetzen und Verordnungen gerecht hin.
 

DocSnider

Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.06.2005
Beiträge
686
Es geht um meinen iMessage Account, unsere IT Abteilung ist involviert und meine dienstlichen Dinge sind auf dem Dienstiphone besonders abgesichert und stehen auf meinem privaten iPhone gar nicht zur Verfügung.
 

wiefra3

Aktives Mitglied
Registriert
11.04.2004
Beiträge
1.259
Geht leider nicht. Eine Gerät ist dienstlich, ein Gerät privat. Soll es ja geben.
dann nimmt man doch nicht für beide die selbe Apple ID, weil dann hast du dienstlich und privat nicht sauber getrennt. Was haben deine Privaten Sachen (Apps und Daten) auf dem Dienst Handy verloren?
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
36.573
Also ich habe auf allen Geräten (inkl. MacBook Pro, iPad etc.) ausschließlich eine (meine private) Handynummer als Erreichbarkeit drin, da funktioniert die Synchronisation tadellos. Ich denk da musst du hinkommen.
 
Oben Unten