Nachfolger für MacBook Air i3 2020

Desta1977

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.02.2021
Beiträge
8
Hallo liebe Forenleser,

besitze seit knapp einem Jahr mein MacBook Air i3 2020, es ist mein Zweitgerät zu meinem Stand PC, besitze auch noch ein iPad Mini welches ich für die Couch und zum Filme schauen im Bett benutze.
Mein Standpc hat vorige Woche das Zeitliche gesegnet (Windows Rechner) und mein Air ist im Moment mein Hauptgerät. Dieses stößt öfters an seine Grenzen, Lüfter läuft und wird relativ warm.

Mein Air ist mein täglicher Begleiter, nutze es mit einem externen Monitor für RDP Sessions, Musik läuft im Hintergrund, kleinere Bildbearbeitungen ect.
Spiele zwischendurch auch das eine oder andere Game, nichts aufregendes weil das Air es sowieso nicht schafft.

Würde das Air meiner Frau geben und mir etwas neues zulegen. Der 13 Zöller ist von der Größe gerade so an der Grenze, etwas größeres würde mich auch nicht abschrecken.

Daheim könnte ich das Notebook auch mit einem externen Monitor und Dock verwenden.

Wann die neuen M1 Geräte kommen weiß ja noch keiner. Ich schaue immer wieder die 16er und das M1 Pro an, bin da aber noch ein wenig unschlüssig ...

Ein Windowsnotebook möchte ich keines, hab mir schon einige angesehen und werde nicht warm damit. Alleine das Touchpad von Apple ist der Hammer, so etwas sucht man bei anderen Herstellern vergeblich.

LG
 

lulesi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2010
Beiträge
6.367
Unter diesen gegebenen Umständen würde ich kein Gerät mit Intelprozessor mehr kaufen.

Ich würde entweder eins der bereits erhältlichen Geräte - zu denen es inzwischen mannigfaltige Erfahrungen gibt - kaufen,
also das Macbook Air M1 oder Macbook Pro 2TB M1, da diese Geräte die benötigte Leistung aufweisen ohne das ein Lüfter nervt.

Alternativ würde ich warten bis die neuen MBP14 und MBP16 mit M1X?? Prozessor auf den Markt kommen.
Das kann bereits im März sein - da soll es eine Keynote geben - oder es geschieht im Laufe des Jahres, spätestens im Herbst.

Wenn Du mit "täglichem Begleiter" meinst, dass das Gerät mobil genutzt wird, würde ich von dem MBP 16 generell Abstand nehmen.
 

Desta1977

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.02.2021
Beiträge
8
Hallo Lulesi

In der Früh steck ich das Notebook in die Tasche und dann gehts ab ins Büro, Dort steht es neben meinen beiden Monitoren und es läuft Musik, meine privaten Mails ect. Abends nutze ich es im Wohnzimmer oder beim Küchentisch. Sollte mal Arbeit anfallen kommt es beim Schreibtisch an ein Dock mit Maus, Tastatur und Monitor.


War heute einkaufen und bin kurz zum Mediamarkt rein. Dort war das MBP 16 Base und ich habe es ein wenig getestet, da lief irgendeine Demo drauf, hab mit Safari 2-3 Tabs aufgemacht und ein paar Apps gestartet wie Mail, Notizen, Fotos und Ocean, YouTube angeworfen und ein wenig laufen lassen.
Es ist richtig warm geworden :-/
Daneben stand das MBP 13 Zoll M1, dort sind die Programme nur so aufgesprungen und ich konnte nichts an Wärme ect. spüren.

Wie gesagt zwischendurch spiele ich Abends auch gerne mal das eine oder andere Game wie Ocean, Wow Classic und meinen geliebten Landwirtschaft Simulator, den muss ich im Moment über Geforce Now spielen weil mein MacBook Air hier die Puste ausgeht.


Liebe Grüße
 

lunchbreak

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.07.2009
Beiträge
1.317
...
Wie gesagt zwischendurch spiele ich Abends auch gerne mal das eine oder andere Game wie Ocean, Wow Classic und meinen geliebten Landwirtschaft Simulator, den muss ich im Moment über Geforce Now spielen weil mein MacBook Air hier die Puste ausgeht.
...
Das hat mich neugierig gemacht. Meinst Du den hier? https://farming-simulator.com/?lang=de

Taugt das was? Ich interessiere mich auch für Spiele wo man sich gut verweilen kann, ... bislang habe ich aber keins.
 

OmarDLittle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.05.2017
Beiträge
2.222
Du kannst dir einfach wieder ein Air kaufen, diesmal mit M1. Der kann auch mit 15"/16"-Intel-Laptops konkurrieren und bleibt sehr leise. Wenn du nix mit Windows willst, hast du momentan eh nur die Wahl zwischen M1-Air und -Pro. Das Pro hat ein etwas besseres (und helleres) Display, sowie einen deutlich stärkeren Akku. Je nach Anwendungsszenario auch eine bessere Performance, aber im Vergleich zum i3-Air ist auch das M1-Air schon viel flotter. Das 16"-MBP würde ich meiden, das Modell wird dieses Jahr ersetzt, da steckt inzwischen veraltete und heißlaufende Hardware drin.
 

Desta1977

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.02.2021
Beiträge
8
Hallo Lunchbreak, also wenn Du eine Internetleitung mit mindestens 40 Mbit down hast, funktioniert geforce Now ohne Probleme. Landwirtschaftssimulator ist schon genial, ich spiele den in Echtzeit, habe meine Hühner, Schafe, Felder, ist immer etwas zu tun, war begeistert. Ein Arbeitskollege von mir macht sogar Mods dafür.
 

Desta1977

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.02.2021
Beiträge
8
Du kannst dir einfach wieder ein Air kaufen, diesmal mit M1. Der kann auch mit 15"/16"-Intel-Laptops konkurrieren und bleibt sehr leise. Wenn du nix mit Windows willst, hast du momentan eh nur die Wahl zwischen M1-Air und -Pro. Das Pro hat ein etwas besseres (und helleres) Display, sowie einen deutlich stärkeren Akku. Je nach Anwendungsszenario auch eine bessere Performance, aber im Vergleich zum i3-Air ist auch das M1-Air schon viel flotter. Das 16"-MBP würde ich meiden, das Modell wird dieses Jahr ersetzt, da steckt inzwischen veraltete und heißlaufende Hardware drin.
Die Größe vom 16er war auch schon das einzige was mich begeistert hat. Denke ich werde mir das kleine Pro nehmen, mir hat die Touch Bar gefallen, das Display war auch heller (stand ja genau neben dem Air), werde mir dann für die Stationäre Arbeit dann einen guten 32er oder 34er dazu kaufen.

Muss mir das alles noch durch den Kopf gehen lassen.
 

MacKaz

Mitglied
Mitglied seit
12.01.2020
Beiträge
658
War heute einkaufen und bin kurz zum Mediamarkt rein. Dort war das MBP 16 Base und ich habe es ein wenig getestet, da lief irgendeine Demo drauf, hab mit Safari 2-3 Tabs aufgemacht und ein paar Apps gestartet wie Mail, Notizen, Fotos und Ocean, YouTube angeworfen und ein wenig laufen lassen.
Es ist richtig warm geworden :-/
Daneben stand das MBP 13 Zoll M1, dort sind die Programme nur so aufgesprungen und ich konnte nichts an Wärme ect. spüren.
Haben die wieder geöffnet? Habe ich gar nicht mitbekommen, bin ganz überrascht.
Oder kommst Du aus einem der Nachbarländer?
 

lulesi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2010
Beiträge
6.367
Haben die wieder geöffnet? Habe ich gar nicht mitbekommen, bin ganz überrascht.
Oder kommst Du aus einem der Nachbarländer?
Stand Heute steht auf der Media Markt Deutschland Homepage, dass die Läden geschlossen sind, aber man vorbestellte Ware dort abholen kann.
In Österreich haben aber alle wieder offen.

Bildschirmfoto 2021-02-20 um 12.03.59.png

Bildschirmfoto 2021-02-20 um 12.08.22.png
 

lulesi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2010
Beiträge
6.367
War heute einkaufen und bin kurz zum Mediamarkt rein. Dort war das MBP 16 Base und ich habe es ein wenig getestet, da lief irgendeine Demo drauf, hab mit Safari 2-3 Tabs aufgemacht und ein paar Apps gestartet wie Mail, Notizen, Fotos und Ocean, YouTube angeworfen und ein wenig laufen lassen.
Es ist richtig warm geworden :-/
Wenn Du an dem MBP 16 einen externen Monitor anschliesst wird er deutlich wärmer, weil sich die separate Grafikkarte
automatisch aktiviert. Üblicherweise läuft dann der Lüfter geräuschvoll.
 

Desta1977

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.02.2021
Beiträge
8
Haben die wieder geöffnet? Habe ich gar nicht mitbekommen, bin ganz überrascht.
Oder kommst Du aus einem der Nachbarländer?
Ich komme aus Österreich
 

Desta1977

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.02.2021
Beiträge
8
Wenn Du an dem MBP 16 einen externen Monitor anschliesst wird er deutlich wärmer, weil sich die separate Grafikkarte
automatisch aktiviert. Üblicherweise läuft dann der Lüfter geräuschvoll.
war ohne externen Monitor schon recht warm 😯
 

Desta1977

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.02.2021
Beiträge
8
Ich hab mit jetzt ein MacBook Pro 13 M1 8Gb/512 in Silber bestellt. Bin schon neugierig 😀
 

Desta1977

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.02.2021
Beiträge
8
Tolles Gerät, viel Spass
Danke, bin schon ganz gespannt, gestern beim Mediamarkt habe ich ein wenig damit rumgespielt, Space Grau war bei meinem Händler nicht mehr lagernd. Denke das Silberne ist auch schön und mit der 512er bin ich auf der sicheren Seite.
Wenn dann das 14er und das 16er rauskommt kann ich es ja verkaufen sollte ich eines der neuen unbedingt haben wollen.

Habe schon mit dem 17er Razer geliebäugelt, aber ein Windowsnotebook muss ich nicht wirklich haben.

LG
 
Oben