Nach "fsck -f" laufen die Lüfter heiss

  1. danilatore

    danilatore Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand einen Tip für mich wie ich die Lüfter wieder ruhig bekomme?
     
    danilatore, 21.10.2006
  2. Fast_Jack

    Fast_JackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Versuche folgendes:
    Gerät ausschalten. Netzstecker ziehen.
    10 min so lassen, dann erst wieder anstecken.
    Einschalten.
    Am besten machen, wenn er vorher nicht in Betrieb war (also kalt ist)
    Wenn man will kann man noch das Fenster aufmachen, wenn
    man ihn dann wieder einschaltet.
    Hoffe, es nützt Dir.
    Jack
     
    Fast_Jack, 21.10.2006
  3. Artaxx

    ArtaxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    Die Lüfter laufen bei den meisten Macs im Single User Mode beim "fsck -fy" immer hoch (zumindest die iMac G5 Rev. A/B und einige PowerMacs machen das)
     
    Artaxx, 21.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nach fsck laufen
  1. Tivakaran
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    858
    OmarDLittle
    02.06.2017
  2. dimahagem
    Antworten:
    35
    Aufrufe:
    1.048
    MineCooky
    20.03.2017
  3. AppleNutzer17
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    853
    Stargate
    19.03.2017
  4. mike bols
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    738
  5. Conste90
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    317
    Conste90
    02.03.2016