Benutzerdefinierte Suche

Nach Absturz keine Reaktion der Tastatur

  1. Boschhof

    Boschhof Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem mein G5 2GH Dual nach einem Ruhestand den Bildschirm Schwarz angezeigt (d.h. der Rechner ist hoch gefahren aber der Bildschirm blieb schwarz) hat habe ich den Rechner durch die Ein- und Austaste runtergefahren. Um zu sehen was los ist wollte ich erstmal den Zwischenspeicher löschen mit Apfel+Alt+p+r aber er reagiert nicht auf die Tasten.
    Er starten und bleibt beim Bild des "Apfels" stehen und hört auf weiter hochzu laden.
    Auch nach dem Versuch per CD und Taste "c" den Rechner zu Starten, gibt es keine Reaktion, bzw. die selbe wie beim Zwischenspeicher.

    Starte ich den Rechner jedoch mit der Hardware-Test CD macht er zwar den Hardware-Test und meldet keine Fehler, aber sonst geht auch nix.

    Starte ich den Rechner ohne eine Taste startet er aber der Bildschim bleibt Schwarz und der Lüfter fängt nach längerem warten an immer schneller an zu laufen.

    Habe auch die Tastatur mehrfach umgesteckt. Die Maus hat bei dem Hardware-Test Einbahnfrei funktioniert.

    Habe sowas noch nie erlebt.
    Was soll ich tun?

    Danke!
    Dodo :)
     
    Boschhof, 23.07.2005
    #1
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    lundehundt, 23.07.2005
    #2
  3. Boschhof

    Boschhof Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    power cord?

    Den Rechner habe ich vor 3 Monaten im April gekauft. Wo sehe ich wann er gebaut wurde?
    Danke für den Link.

    Dort steht: To reset the SMU on a Power Mac G5 (Late 2004) computer, simply do the following:

    1. Turn off the computer by selecting Shut Down from the Apple menu or by holding the power button until the computer turns off.
    2. Remove the power cord from the computer.
    3. Wait 15 seconds.
    4. Plug in the power cord.
    5. Turn on the computer.
    Unlike earlier models of Power Mac G5 or Power Mac G4 computers, the Power Mac G5 (Late 2004) does not have a PMU. This functionality has been replaced by the SMU.

    Was ist der power cord? Der Netzstecker?
    Wenn ja, dann habe ich das schon probiert. Ein - und Ausstecken inkl. aller externen Geräte, ausser der Tastatur + Maus.

    Gruss!
    Dodo
     
    Boschhof, 23.07.2005
    #3
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Die Serien-Nummer gibt Aufschluss darueber wann der Mac gebaut wurde.
    Wenn du die nicht entschluesseln kannst tut das die web seite hier fuer dich:

    http://www.chipmunk.nl/klantenservice/applemodel.html

    ja - das ist der Netzstecker. Du musst ihn min. 15 Sekunden von der Stromzufuhr trennen. Das veranlasst einen reset auf die SMU.
     
    lundehundt, 23.07.2005
    #4
  5. Boschhof

    Boschhof Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    toll!

    Deine Links sind toll.
    Name und Geburtsdatum: Power Macintosh G5 (June 2004)

    Nach langen, lustigen, nervraubendem rumgebastel - leider mit wenig Erfolg - werde ich die Maschine nun doch zu Gravis in die Reperatur geben - es sieht inzwischen nach einem Hardwarefehler aus - obwohl der Hardware-Test bestetigt hat, dass alles ok ist.
    Nach 10 Jahren Mac-User Erfahrung muß ich jetzt passen.

    Danke nochmal
    Dodo
     
    Boschhof, 23.07.2005
    #5
  6. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    wenn dein Power Mac im June 2004 gebaut ist, dann hat er noch keine SMU sondern eine PMU. Leider habe ich jetzt keinen link mehr der verraten wuerde wo auf deinem logic board der kleine Taster zu finden ist mit dem das in deinem Fall geht. Laut Apple knowledge base steht das im Handbuch deines Rechners - aber in der online version davon habe ich nichts finden koennen.

    Bei den G4 ist der Taster in der Naehe der Pufferbatterie auf dem logic board - sehr klein (streichholzkopf-gross) aber leicht zu finden. Bevor du da drauf drueckst muss der Rechner vom Strom-Netz getrennt werden. Nur einmal fuer ca. 2 Sekunden druecken - und danach den Daumen :)
     
    lundehundt, 23.07.2005
    #6
  7. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    Hallo

    Service Manual für das June 2004 Modell klick mich

    Auf Seite 176 ist das Logic Board abgebildet, da sieht man unter anderem den PMU Reset Button und auf Seite 152 die Anleitung dazu.
     
    Thorne^, 23.07.2005
    #7
  8. Boschhof

    Boschhof Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Danke!
    Der Rechner ist jetzt im "Krankenhaus" - man weiss noch immer nicht was ihm fehlt. Ich werde berichten, was die "Ärzte" dazu sagen werden - denn dann.

    Beim nächsten mal probier ich den PMU Reset Button aus.
    Ich hoffe nicht zu bald!

    Dank.
    Dodo
     
    Boschhof, 28.07.2005
    #8
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nach Absturz Reaktion
  1. interferenz
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    831
    Tzunami
    19.03.2015
  2. Hemi Orange
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.489
    Hemi Orange
    11.05.2014
  3. dk69
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    2.423
    CaptainF
    18.07.2010
  4. Pecozoos
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    442
    JürgenggB
    23.02.2007
  5. seestern06
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    537
    seestern06
    25.08.2006