Mysteriöses Verschwinden einiger Einträge in dem MU-Leiste

Manni1306

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.09.2004
Beiträge
734
Reaktionspunkte
79
Mysteriöses Verschwinden einiger Einträge in der MU-Leiste

Hallo Leute,

ich wende mich mit einem sehr mysteriösen Vorfall an euch ...

Habe heute festgestellt, dass bei Safari auf der Portalseite hier im Forum u.a. der Eintrag "Suchen" fehlt - na ja, dachte zuerst bei der Umgestaltung ist er irgendwie verloren gegangen (auf allen anderen Seiten war er nämlich da).

Jetzt hat mir ein Freund gesagt, dass er bei sich das alles ganz normal sieht und als Beweis auch einen screenshot geschickt.

Ich habe inzwischen herausgefunden, dass in Camino noch mehr Einträge verschwunden sind !

Ich schicke euch als Beweis mal zwei screenshots mit.

Habe ich Poltergeister in meinem Rechner ? :eek:

Manni
 

Anhänge

  • MUF_Safari.jpg
    MUF_Safari.jpg
    35,6 KB · Aufrufe: 102
Zuletzt bearbeitet:
das ist ja normalerweise so, wenn du nicht angemeldet bist. vielleicht hast du irgendwas mit cookies verboten und es gibt deshalb probleme???
 
ich bin angemeldet (siehe bild rechts oben), habe auch nichts an den einstellungen geändert seit gestern/vorgestern
 
im safari ist alles da, oder?

edit: quatsch.. hab den anfang falsch gelesen.... sorry
 
Hm, der Eintrag "Suchen" fehlt bei mir auch auf der Portalseite...

fox78
 
fox78 schrieb:
Hm, der Eintrag "Suchen" fehlt bei mir auch auf der Portalseite...

fox78

Na endlich, ich dachte schon ich (und das screenshotprogramm) haben halluzinationen ...
 
Ne, an Drogen oder ähnlichem scheint es nicht zu liegen... :D

Inzwischen habe ich auch mal Camino ausprobiert, der verhält sich bei mir genauso wie Safari; soll heißen, nur der Such-Eintrag fehlt.

Grüße fox78
 
fox78 schrieb:
Ne, an Drogen oder ähnlichem scheint es nicht zu liegen... :D

Inzwischen habe ich auch mal Camino ausprobiert, der verhält sich bei mir genauso wie Safari; soll heißen, nur der Such-Eintrag fehlt.

Grüße fox78

das ist alles höchst mysteriös ... insbesondere da es bei den meisten normal zus ein scheint ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Möchte den Thread noch mal hochholen - auch bei Opera das gleiche Problem, der Suchen-Eintrag fehlt. Ich habe mir mal den Quellcode der Portalseite angeschaut. Da ist dieser Eintrag auch nicht zu finden sondern der Aufruf eines bestimmten Scripts für Usertools oder so ähnlich. Dieser schein bei mir (aber in allen browsern) trotz Anmeldung (habe mich auch mal im Forum ab- und wieder angemeldet - nichts ) nicht zu funktionieren.

Manni
 
Generelles zu Ajax (Web 2.0):
de-bug.de/03.01.2006 schrieb:
Nun steht Änderung ins Haus, denn seit Anfang des Jahres soll eine Bündelung bestehender Technologien unter neuem Namen für mehr Spaß und Abwechslung auf dem Webclient(Browser) sorgen: Ajax.
Ajax ist keine neue Programmiersprache, kein bisher unbekanntes Plug-In, kein frisch vom W3C empfohlener Webstandard und auch kein neu implementiertes Browserfeature. Es handelt sich vielmehr um eine geschaffene Marke, hinter der sich alteingesessene Technologien verbergen. Dazu später mehr.
Der Begriff Ajax steht für "Asynchronous Javascript and XML" und beschreibt grundsätzlich erst einmal eine Technik, die den Datenaustausch zwischen einem Webserver und einem Webclient ermöglicht, ohne dass immer eine komplette Seite neu geladen werden muss. Dies geschieht, wie am Namen erkennbar, mittels der clientseitigen Scriptsprache JavaScript und vorrangig XML als Datenformat.

de-bug.de/03.01.2006 schrieb:
Die Aktivierung und damit Nutzung von JavaScript ist Grundvoraussetzung aller Ajax-Anwendungen. Der Mehrwert für den User kann immens sein, nur muss die JavaScript-Implementierung des Browsers sicher und in der Nutzung für den User unproblematisch sein.

de-bug.de/03.01.2006 schrieb:
Inzwischen unterstützen alle wichtigen aktuellen Browser (Firefox, Mozilla, Camino, Safari, Opera, etc.) dieses Objekt zum Datenaustausch. Da es sich aber nicht um einen (W3C) Standard handelt, gibt es, wie oft in solchen Fällen, das Problem der unterschiedlichen Implementierung und damit einer nicht einheitlichen Nutzung der Funktionen. Die Unterschiede zwischen Internet Explorer und "Nicht Internet Explorer"-Browsern sind im Falle des XMLHttpRequest-Objekts nicht so gravierend. Aber die Abweichungen müssen bedacht und entwickelt werden.

Quelle: de-bug.de
 
@Difool

Das macht mich auch nicht schlauer als vorher, bzw. hilft mir nicht weiter.
 
eventuell wären noch die Versionen der Programme interessant, bei denen der Fehler vorkommt.
 
theHobbit schrieb:
eventuell wären noch die Versionen der Programme interessant, bei denen der Fehler vorkommt.

Safari 2.0.3 (der Kumpel bei dem alles klappt hat aber dieselbe)
Camino 1.0
 
Zurück
Oben Unten