MySQL nur als Admin

B

Badener

Ich habe gerade MySQL installiert. Kann man dies nur als Admin nutzen? Ich würde es auch gerne meinem Benutzer-Account erlauben. Wenn ja, wie stellt man es ein?

Danke
Badener
 
B

Badener

*räusper* Und wie komme ich an die Tabelle?

Und mal ne andere Frage: Wie gebe ich im Terminal mysql-Befehle ein?
Mit z.B. mysql create table test komme ich nicht weiter....
 

Horror

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.02.2003
Beiträge
1.435
Dazu musst du erst den mysql-client starten via

PHP:
/usr/local/mysql/bin/mysql
Vorher solltest du ein root-Kennwort vergeben. Dann kannst du als Root weitere Rechte/User hinzufügen.

PHP:
mysqladmin -u root password neues_passwort
Für weiteres findest du in der Doku sehr viel Hilfe.

Horror
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

maceis

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
16.870
Ich würde Dir empfehlen als erstes das (kurze) README zu lesen.
Da steh drin, wie man Benutzer anlegt.

@Horror
Du wolltest wohl sagen, zuerst muss man den mySQL-Server starten ;)
sudo /usr/local/mysql/bin/mysqld_safe

/usr/local/mysql/bin/mysql stimmt dann natürlich um die Verbindung aufzunehmen.
Mit ? kannst Du Dir eine interaktive Hilfe anzeigen lassen.
Wenn Du Dich noch nicht auskennst würde ich Dir aber phpmyAdmin empfehlen.

Ach und noch was: Bevor Du eine Tabelle anlegst, musst Du eine Datenbank anlegen. Geht auch mit phpmyAdmin.

HTH
 
Zuletzt bearbeitet:

Horror

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.02.2003
Beiträge
1.435
maceis schrieb:
@Horror
Du wolltest wohl sagen, zuerst muss man den mySQL-Server starten ;)
sudo /usr/local/mysql/bin/mysqld_safe
Das habe ich doch geschrieben, nur in weisser Schrift, sodass man das nicht lesen kann :D . Aber du hast Recht (ich ging von einem laufenden MySQL-Server aus) :)

Horror
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen