MX Revolution schaltet selbst immer Freilauf - bei Euch auch?

Diskutiere das Thema MX Revolution schaltet selbst immer Freilauf - bei Euch auch? im Forum Mac Zubehör

  1. falkgottschalk

    falkgottschalk Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24.067
    Zustimmungen:
    1.599
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Hallo,

    meine MX Revolution-Maus schaltet seit einiger Zeit in praktisch jedem Programm von selber irgendwann in den Freilaufmodus mit dem Scrollrad.
    (Das automatische Umschalten im Treiber ist natürlich ausgeschaltet!).
    Oft passiert das auch, wenn die Maus bewegungslos auf dem Tisch liegt, z.B. beim Schreiben eines Post. Man hört dann das "klick" und sie ist im Speed-Mods. Mal passiert das alle 3 Minuten, mal nach 1 Stunde und je nach Tageslaune auch gar nicht. (Und das selbst beim selben Programm wie Safari.)

    Die aktuelle Software ist natürlich installiert.

    Habt Ihr das Problem vielleicht auch? Und sogar eine Lösung dafür? :cake:
    iMac G5 mit 10.4.11.
     
  2. G4Wallstreet

    G4Wallstreet Mitglied

    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    62
    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Was heisst Freilauf ?

    Meine MX 1000 geht immer prima.
     
  3. falkgottschalk

    falkgottschalk Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24.067
    Zustimmungen:
    1.599
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Naja, das ist die Bezeichnung aus dem LCC-Treiber: "Präzisionstastenrad Microgear", Reiter "Smartshift", "automatisch in den Freilaufmodus wechseln".
    Da steht alles auf manuell und nicht automatisch, dennoch schaltet die Maus ab und zu um von "normal" (d.h. das Scrollrad rastet ein nach kurzer Drehung) in "Freilauf", d.h. es rastet nicht mehr ein und scrollt wie blöde.
     
  4. gurubez

    gurubez Mitglied

    Beiträge:
    3.659
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    07.02.2005
    Ich würde dir empfehlen den LCC-Treiber zu deinstallieren und testhalber den SteerMouse Treiber instellieren.

    Wenn es dann immer noch passiert ist die Maus defekt, falls es dann nicht mehr auftritt dann wars der Treiber ;)

    Und wie ich immer sage, MX Revo + SteerMouse ist die BESTE Maus/Treiber Kombination die es gibt !
     
  5. falkgottschalk

    falkgottschalk Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24.067
    Zustimmungen:
    1.599
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Danke. Ich habe da bei Apple mal runtergeladen und werde das am "WE" mal probieren.
     
  6. Echse

    Echse Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    17.02.2008
    Hallo,
    habe die gleiche Mouse, auch bei mir schaltet sie - gelegentlich/ab und zu - auf Freilauf, ohne dass ich irgendwie erkenne wann oder warum sie das macht.

    Stört mich aber eigentlich nicht, denn ein Druck aufs Rädchen, und sie ist wieder "frei". Deshalb fang ich (persönlich) nicht an, alles neu zu installieren... ;)
     
  7. Echse

    Echse Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    17.02.2008

    btw: funktioniert mit diesem Treiber auch die "Text-markier-in-google-suche-Taste" noch????:confused: d

    dann probier' ich das auch mal aus.
     
  8. gurubez

    gurubez Mitglied

    Beiträge:
    3.659
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    07.02.2005
    Das habe ich nicht ausprobiert denke aber nicht das es geht weil alle Tasten als "Normale" Tasten gelten,
    soll heißen das auch z.B. die Suchtaste frei konfigurierbar ist.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...