MusicMatch für Mac?

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von mrs.hippy, 19.07.2006.

  1. mrs.hippy

    mrs.hippy Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!

    Frage, da hier meine Suche vergeblich lief... und weil man hier so schnell Hilfe bekommt! :)

    Habe seit ´ner Woche nen eMac PowerPC G4 mit Mac OS X 10.3.9. (Stolz erfüllt mich :D !)

    Habe aber auch schon lange eine MP3 Jukebox, die nur mit MusicMatch funzt. Soooooo.... das gibt´s für den Mac nicht und als USB kann ich die Jukebox nicht "volltanken".

    Gibt´s Alternativen zu MusicMatch für den Mac?

    Grüße
    mrs.hippy
     
  2. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    Tja wenn deine Jukebox eh nur mit MusicMatch funktioniert kannst das wohl vergessen.

    Alternative sonst ist iTunes aber das nützt dir für deine Jukebox nichts.
     
  3. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Was ist das denn für eine Jukebox? Ist die vom Hersteller von MusicMatch Jukebox?!
     
  4. mrs.hippy

    mrs.hippy Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Nee, ist leider so ´ne "no name"-Jukebox. Mit Toshiba-Festplatte.
    Komischerweise kann ich alles von der Jukebox auf meinen Mac ziehen und bearbeiten. Aber die Änderungen sehe ich in dem Player nicht.

    Habe aber gerade gelesen, dass sie wohl mit ´ner Music Management Software UND MusicMatch funzen soll.
     
  5. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Ist aber keine Archos, oder?! :D Die hatte ich auch mal. Komisch - dachte alle noname Player mounten einfach als Laufwerk.
     
  6. Wolfgang Rausch

    Wolfgang Rausch Banned

    MacUser seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Also wäre ich ein Mac, ließe ich an mich nur iTunes und iPod. Und unter OS X 10.4.7. liefe da gar niggs. Wer die Zusammenarbeit zwischen 10.4.7. iTunes und iPod erlebt hat, der will von annere MP3-Player niggs mehr wisse. Erlisch!! Bei dene annere MP3-Player werd' merr doch ganz hippelisch. Soviele Tasten, dabei geht des alles mit ahhner!!

    Also Ciao

    Wolfgang


    :music: :drum: :clap: :music:

    PS. Was haltet ihr von den fab four? Unn' des unplugged!! W.
     
  7. mrs.hippy

    mrs.hippy Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hach Jungs!

    Wenn ich dat Geld hätte, würde ich mir sofort ´n iPod holen!

    Die meine is´ so was von noname.... steht nich´ mal´n Name druff!

    Wende mich ma´ an den Vertreiber.

    Merci trotzdem!
    Schlaft gut!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen