1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Multi Display bei MacBook Pro 1x DisplayPort/Tb

Diskutiere das Thema Multi Display bei MacBook Pro 1x DisplayPort/Tb im Forum MacBook.

  1. Mac Luks 91

    Mac Luks 91 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.01.2014
    Wie schließe ich an einen MacBook Pro, Ende 2011 (1x Thunderbolt/Mini DisplayPort - gibt es da eigentlich einen Unterschied?), zwei HDMI Displays an, bzw. am besten sogar einen HDMI- und einen DVI-D (Single-Link) Display?

    Das MacBook soll dabei zugeklappt (quasi als Desktop PC) laufen - habe gehört, das ginge über den "Clamshell Mode". Und ich werde mir sicher keinen krass teuren Tunderbolt 27'' Mac Standard Display leisten - und erst recht nicht zwei. Und derart teure Lösungen, falls mein Anliegen überhaupt mit diesem Gerät umsetzbar ist, würde ich auch eher finanziell nicht verkraften können: http://www.amazon.de/Matrox-T2G-D3D...words=triplehead2go+dp+edition#productDetails

    Weiß jemand bescheid? Denn es wundert mich, dass das oft so ungewöhnlich ankommt.
     
  2. trixi1979

    trixi1979 Mitglied

    Beiträge:
    10.160
    Zustimmungen:
    854
    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Es gibt einen Unterschied.
    Thunderbolt überträgt Daten und Audio/Video, DP/MDP nur Audio/Video.

    2 Displays zusätzlich geht erstmal nicht.

    Entweder kaufst du dir ein TB-Display das den Anschluss wieder rausschleift, oder du schliesst mittels passendem Kabel ein Display an TB/DP und ein zweites Display über eine seperate USB Videokarte an.

    Kostet so 50,-

    Aber was wundert dich was so ungewöhnlich irgendwo ankommen soll?
     
  3. Mac Luks 91

    Mac Luks 91 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.01.2014
    Vielen Dank! Ich Google mal herum mit Deinen Anstößen...

    War in einem Mac Laden (Comspot) und da kam das Anliegen komisch an und ist ja auch etwas kompliziert leider. Hat das aktuelle MacBook Pro nicht schon direkt zwei Tunderbolt Anschlüsse?
     
  4. trixi1979

    trixi1979 Mitglied

    Beiträge:
    10.160
    Zustimmungen:
    854
    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Das aktuelle MBP hat 2 Anschlüsse, das ist richtig
     
  5. Mac Luks 91

    Mac Luks 91 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.01.2014
    Ist denn sicher, dass mit dieser Methode - 1x Adapter von Mini Display Port auf HDMI und 1x ext. Monitor Grafikkarte - die Verwaltung von zwei Monitoren auf einem MacBook Pro reibungslos funktioniert? Nicht dass man dann zwei Bildschirme hat und zwar anschließen, sie aber nicht im Zusammenspiel konfigurieren kann...
     
  6. snoop69

    snoop69 Mitglied

    Beiträge:
    9.649
    Zustimmungen:
    327
    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Sollte funktionieren.

    Als (allerdings deutlich teurere) Alternative gäbe es noch das Elgate Thunderbolt Dock, das liefert zusätzlich noch 3 USB 3.0 Ports.
     
  7. Mac Luks 91

    Mac Luks 91 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.01.2014
    Nice! Kann nochmal was einwerfen, wenn ich's ausprobiert habe.
     
  8. nocturous

    nocturous Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.07.2007
    hallo zusammen,
    weiß vielleicht jemand ob der mini display port aktuell noch der gleiche ist, wie in einem mitte 2009 verbauten macbook pro?
     
  9. Mac Luks 91

    Mac Luks 91 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.01.2014
    @ nocturous: Das weiß ich leider nicht...

    …aber hier mal zu meiner Frage, die Lösung wie ich es letztendlich gemacht habe:

    Habe diesen Bildschirm: http://www.amazon.de/gp/product/B00H3JIGHA?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o00_s00 kit den standardmäßig gelieferten MiniDisplay auf Display Kabel an den MiniDisplay Port des MacBook Pros und meinen alten BenQ über diese Box hier: http://www.amazon.de/gp/product/B0083XYD0O?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o00_s01 angeschlossen. Funktioniert super mit Clamshell und macht Spaß! Also vielen Dank an alle Helfer!
     
  10. snoop69

    snoop69 Mitglied

    Beiträge:
    9.649
    Zustimmungen:
    327
    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Der Stecker ist mechanisch der Gleiche, technisch ist es aber heute bei den MBP ein Thunderbolt Port, der viel mehr kann als der alte Mini Display Port.
     
  11. nocturous

    nocturous Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.07.2007
    snoop69
    bedeutet das nun, dass ich nen aktuellen mini display port auf hdmi stecker kaufen kann und dieser funktioniert dann mit einem externen monitor?
    oder muß ich mir einen älteren stecker besorgen?
     
  12. snoop69

    snoop69 Mitglied

    Beiträge:
    9.649
    Zustimmungen:
    327
    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Ja der funktioniert. Ich verwende identische (neue) Kabel für mein 2011er MBP (Thunderbolt) und meinen 2009er Mini (Mini Display Port).

    An den Kabeln (für Display Port) hat sich nichts geändert. Nur die Schnittstelle bei neueren Geräten kann jetzt mehr (dafür sind dann spezielle Thunderbolt Kabel nötig, die alten funktionieren für den alten Zweck aber trotzdem noch. Ähnlich wie bei USB: für USB 3.0 brauchst Du auch spezielle Kabel, Du kannst aber auch USB 2.0 Kabel an die USB 3.0 Schnittstelle anschließen, kriegst dann aber auch nur USB 2.0).
     
  13. zakus

    zakus Mitglied

    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Ich klink mich mal hier ein:
    Wie schließe ich denn am besten einen HP Z27i mit 2560x1440er Auflösung an, wenn später am Bildschirm auch mal noch ein normaler PC hängen soll?!
    HDMI? DVI? DP? Möchte vermeiden später nochmal einen entsprechenden Adapter zu kaufen.

    Kann das 2013er MBA über TB1 die Auflösung eigentlich?
     
  14. cifera

    cifera Mitglied

    Beiträge:
    5.104
    Zustimmungen:
    486
    Mitglied seit:
    22.05.2009
    DisplayPort, kann das MBA, kann ein entsprechender PC.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...