MTU Wert einstellen unter MAC OS D1-8.6

Toolpi

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2003
Beiträge
5
Hallo,

ich habe letzte Woche ein Netzwerk bei mir Zuhause aufgebaut. Dabei kommen folgende Komponenten zum Einsatz:

1 x Laptop mit Windows 2000 Professionell (fungiert als Router)
1 x Datenrechner (Hier liegen nur Daten ab)
1 x Windows 2000 Professionell (Arbeitsrechner)
1 x Linux Rechner (Für FTP-Server / SSH-Server / Apache & CO)
1 x G3 mit MAC OS D1-8.6 (2 Arbeitsrechner)

1 x HUB CentreCom 3016 (älteres Modell ich weiß, aber er läuft)

1 x Arcor DSL - Leitung

Ich habe es nun geschafft das alle Rechner über die DSL-Leitung (mittels dem Router Rechner) online gehen können. Bei den Windowsrechner musste ich nocht die MTU anpassen, da sonst nicht alle Seiten im Netz erreichbar waren bzw. grössere eMail nicht gesendet werden konnten bzw. grössere Dateien mittels FTP konnten nicht übertragen werden. Unter Linux und Windows stellte sich die Eintstellung des MTU Wertes nicht sonderlich schwer dar. Allerdings habe ich nun ein Problem mit dem MAC G3. Dieser geht zwar online, allerdings kann ich nicht alle Seiten aufrufen bzw. grössere eMailversenden. Dies gilt auch für FTP-Übetragungen.

Kann mit jemand weiterhelfen? Ich kenne MAC OS nicht so gut; der Rechner gehört meiner Frau. Allerdings habe ich so einiges in der letzen Woche über den Rechner/Betriebssystem kennenlernen können.

Wenn mir jemand einen Tipp geben könnte, wäre ich sehr Dankbar.

Toolpi
 
A

abgemeldeter Benutzer

Auf der Mac OS 8.5 CD gibt es ein Kontrollfeld, mit dem man Path MTU Discovery für ältere Router deaktivieren kann.
CD Extras / Network Extras / OTExtras / TCP/IP / TCP/IP Options
 

Toolpi

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2003
Beiträge
5
hallo ut,

danke für deine schnelle hilfe. ich habe das kontrollfeld auf der cd gefunden. allerdings bringt mich dies nicht weiter. ich habe es nun im systemordner unter kontrollfelder installiert. danach habe ich einen reboot durchgeführt; danach das kontrollfeld geöffnet und ein häkchen an der MTU option gesetzt. danach habe ich den rechner nochmals rebootet. allerdings führt dies nicht zum erfolg.

gibt es evtl. noch eine andere software wie z.b. "dr. tcp" für windows?

mfg

Toolpi
 

gast666

Registriert
Mitglied seit
30.11.2003
Beiträge
1
SELBES PROBLEM

HABE DAS GLEICH PROBLEM, DIE ZUSATZSOFTWARE VON DER SYSTEM-CD FUNKTIONIERT NICHT, WIE KANN MAN ABHILFE SCHAFFEN UNTER OS9?