MSN - Disconnect, wieso?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von CheGuevara, 27.12.2004.

  1. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Hi Folks!

    Also: Mein Bruder hängt mit seinem Rechner am Router per WLan, ich bin direkt dran über Ethernet. Bei mir gibts keine Probleme mit dem MSN Messenger. Aber bei ihm beendet sich die Verbindung irgendwie alle 1-5 Minuten. Beide die neueste Version vom Messenger, beide 10.3.7. ICQ, IRC etc. funktionieren einwandfrei! Hat einer eine Idee???

    MfG Ché
     
  2. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.03.2004
    hat denn keiner eine idee? :(
     
  3. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Einstellungen

    Er sollte mal seine Einstellungen überprüfen. Da kann er einstellen, nach welcher Zeit der Inaktivität die Verbindung getrennt wird.
    Gruss
    emac_man
     
  4. yosemite

    yosemite MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.01.2004
    versuch dMSN.. meine schwester hatte die selbe probleme über WLAN, mit dMSN war sie happy
     
  5. yosemite

    yosemite MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.01.2004
  6. yosemite

    yosemite MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.01.2004
  7. karl j

    karl j MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.12.2004
    Sorry, wenn ich das hier mal ausgrabe... ;)

    Ich habe auch Probleme mit MSN. Ich werde hin und wieder, besonders, wenn ich mal kurz nichts geschrieben habe, rausgeworfen und muss mich neu anmelden. Ziemlich nervig. :(
    Bin auch über Wlan im Netz, neuste Version von MSN, OS X 10.3.7.

    Was ist dmsn??
    Hat vielleicht sonst jemand ne andere (neue) Idee?!

    karl
     
  8. karl j

    karl j MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.12.2004
    Ich hab mir nun dmsn geladen und ausprobiert. Läuft bei mir genauso scheisse. :( Vielleicht sogar noch schlimmer, da sich das Programm nach einem Disconnect oft gar nicht mehr verbinden lassen will...
     
  9. yosemite

    yosemite MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.01.2004
    okey.. schade, bei meiner schwester lief dMSN tadelos...

    ..alternative gibt es noch "Fire", kannst da mehrere Accounts zusammennehmen:
    MSN / ICQ / AIM

    hat aber nicht kleine gadgets wie dMSN oder MSN... ich finde ja eigentlich MSN zum kotzen, aber das soll jeder selber wissen.

    versuche das ganze Mal über Kabel - wenn es nur über WLAN passiert dass es dich disconnect - dann solltes du an deinem Netzwerk Änderungen vorkehren.
     
  10. karl j

    karl j MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.12.2004
    Das werd ich dann nochmal probieren.
    Auf meinem anderen Rechner, einer Dose, kann ich MSN den ganzen Tag laufen lassen, ohne einen Disconnect, es stürzt höchstens Windoof ab oder sowas. ;) Und der ist auch über Wlan drin.

    karl
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen