MS Remote Desktop Connection und diverse Zeichen

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Tigerle, 05.01.2006.

  1. Tigerle

    Tigerle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2006
    Hallo!

    Ich habe ein Powerbook G4 und brauche immer öfters die Remote Desktop Connection um auf einer Windows Kiste zu arbeiten.
    Kann mir jemand helfen durch welche Tastenkombination die Zeichen "<" ">" eingegeben werden können?

    Danke schon mal.
     
  2. sebsebseb

    sebsebseb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2006
    ich habe ibook
    bie mir ist es
    <<<>>>> rechts von shift und """"" mit shift und dan 2
     
  3. Tigerle

    Tigerle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2006
    nur leider funktioniert das mit der Remote Desktop Connection nicht...
     
  4. Burning_Dice

    Burning_Dice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    964
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Ich grabe diesen Thread für eine Frage aus:
    Wenn ich über die MS Remote Desktop Connection auf einen Windows Computer zugreife, dann muss es doch auch möglich sein, ein @ zu setzen oder?
    Wenn man nämlich Apfel Q drückt (was im deutschen Windows ja das @ produziert), dann fragt OSX diesen Befehl ab und das Programm schliesst sich.
    Jemand ne Idee?
     
  5. franky_phox

    franky_phox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    19.04.2004
    Tastenkombination: Ctrl + Alt + Q ergibt das At-Zeichen
     
  6. le_petz

    le_petz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.053
    Zustimmungen:
    280
    MacUser seit:
    05.04.2007
    ich hänge mich hier auch mal ran. ich kann ein bestimmtes programm in windwos nicht öffnen, weil mir gesagt wird, dass die nötige farbtiefe fehlt. Habe bei rdc auf maximum gestellt, aber wenn ich beim windowsrewchner was ändern möchte, geht dort nur 16-bit. wie kommt das? rechner ist schnell genug und netzwerk auch....
     
  7. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.711
    Zustimmungen:
    1.347
    MacUser seit:
    13.09.2004
    Dein OS ist vermutlich Windows 2000 !? IMHO geht das mit den mehr Farben erst ab Win XP aufwärts!

    allen Tastaturgeplagten bei RDC sei noch der Tipp gegeben unter Windows auf englische Tastenbelegung umzuschalten!
     
  8. le_petz

    le_petz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.053
    Zustimmungen:
    280
    MacUser seit:
    05.04.2007
    ne ist xp
     
  9. just.do.it

    just.do.it MacUser Mitglied

    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    72
    MacUser seit:
    13.08.2007
    Hi,

    in dem Zusammenhang mit diversen Zeichen hätte ich auch noch ein Problemchen.

    Wenn ich per MS Remote-Desktop auf einer Windows-Büchse bin, dann kann ich das Pipe-Symbol nicht eingeben. Das ist ja normal auf der Taste mit den Größer- Kleiner-Zeichen (zusammen mit Alt-Gr). Alle anderen Alt-Gr-Kombinationen (z.B. @, €, [] usw.) funktionieren. Nur das Pipe-Symbol will nicht. Und den brauche ich recht oft in einer Unix-Shell. Auf die ich nur über die Windows-Büchse Zugriff habe.

    Gruß
    Dirk
     
  10. Burning_Dice

    Burning_Dice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    964
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Das seh ich ja erst jetzt. 1000 Dank!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen