MS OneNote 2016 synchronisation mit OneDrive Fehlerhaft

Diskutiere das Thema MS OneNote 2016 synchronisation mit OneDrive Fehlerhaft im Forum Office Software.

  1. junger Mac

    junger Mac Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    19.11.2005
    Hallo Zusammen,

    Ich habe seit einigen Monaten das Problem dass sich mein OneNote Notizbuch nicht mehr mit dem OneDrive synchronisiert. Mittlerweile bin ich sämtlichen Lösungsansätze die ich Online gefunden habe und welche ich selbst als Fehlerursache vermutet habe nachgegangen.

    Fehlerdarstellung:
    Das Notizbuch am OneNote (iMac) synchronisiert nicht mit dem Onlineaccount (OneDrive). Bei Anmeldung am MS OneDrive-Account im OneNote, erscheint das Anmeldefenster mit der Zeile für die Eingabe der zugehörigen Email-Adresse. Diese gebe ich ein und bestätige das mit „OK/ Anmelden“. Dann erscheint im Anmeldefenster das drehende Rädchen und das Fenster verbleibt in dieser Stellung für Stunden. Eine Passwortabfrage oder Änderung des Fensterinhalts geschieht nicht mehr. Es erscheint kein Fehlercode o.ä.

    Kurzum habe ich folgende Lösungen versucht:
    Softwareupdate von MS Office 2016 für Mac
    Keychain am Mac löschen
    OneDrive Anmeldung per Browser und von dort aus das Notizbuch starten
    Die Passwörter ändern
    Den Router tauschen/ umprogrammieren
    Firewall und Virenscanner ausschalten
    Programme und Computer regelmässig neu starten

    Leider alles erfolglos! :-(

    Mittlerweile bin ich am Ende mit meinen Lösungsansätzen.

    Mein Systemsetup ist ein iMac mit Mac OS 10.11 El Capitan, MS Office 2016 for Mac (Kauflizenz), eine Internetverbindung zu Vodafone über Festnetz und Microsoft OneDrive (die Kostenfrei Version).

    Kann mir hier jemand einen Ansatz für eine Lösung aufzeigen die funktioniert und mein OneNote wieder synchronisiert?
     
  2. ufo2010

    ufo2010 Mitglied

    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    220
    Mitglied seit:
    19.10.2014
    Naja, wenn du Office 2016 benutzt ist dort ja normalerweise ebenfalls OneNote enthalten.
    Als Lösungsansatz würde ich vorschlagen die kostenlose Version trotz höherer Versionsnummer zu löschen und die im Officepaket enthaltene zu installieren (gleiche Versionsnummern nach Update)
    Folgende Updates werden dann zentral durch das Office Paket gesteuert, OneNote inbegriffen.
    Mit OneDrive Account meinst du wohl deinen Microsoft Account?
     
  3. junger Mac

    junger Mac Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    19.11.2005
    Für den Fall das es unverständlich war. Ja ich nutze das OneNote welches im Office 2016 enthalten ist.

    Mit Onedrive Accout meine ich den Microsoft Account (führe Live).

    Das mit den unterschiedlichen Versionsnummern verstehe ich leider nicht. Ich habe nur eine OneNote Version am iMac und auch nur ein MS Account online.
     
  4. junger Mac

    junger Mac Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    19.11.2005
    Hallo,
    hat hier niemand ein ähnliches Problem? Betrifft das wirklich nur mich?!
     
  5. junger Mac

    junger Mac Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    19.11.2005
    Hallo ufo2010,

    Microsoft hat mein Problem gelöst.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...