MS office word - autotext/macro - hilfe ! !

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von yoda_master, 25.03.2007.

  1. yoda_master

    yoda_master Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.03.2007
    hi!
    ich soll für eine freundin eine format-vorlage vom PC auf unter Word auf OSX zum laufen bringen. word lädt die .dot datei brav ein. die wichtigen autotext-einträge sind auch vorhanden. ABER:

    am PC wurde der autotext mit "....." und danach F3 eingegeben -
    also: zum beispiel: "unv F3" ergab --> (diktat leider unverständlich)

    GIBT ES IRGENDEINEN WEG, UM DAS GENAU SO UNTER OSX ZU MACHEN?

    das blöde ist: die arbeitet seit jahren mit diesen tastenkürzeln und will auf keinen fall umstellen. hat aber auf mein anraten (also mea culpa ! !) einen mac gekauft. und die variante, die kiste unter windows laufen zu lassen... aua, bitte nein !

    vielen dank für eure hilfe !
     
  2. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    wie so oft bei Word, so gibt es auch hier viele Wege:

    (1) Tastaturkürzel anpassen: Extras -> Anpassen -> Tastatur anpassen…

    (2) Auto vervollständigen: Extras -> AutoKorrektur -> Reiter AutoText

    Das funktioniert ganz einfach: kompletten Text eingeben (z.B. "Diktat leider unverständlich") und Word wird einen Vorschlag zur Vervollständigung machen, wenn es den Zusammenhang erkennt

    (3) Auto vervollständigen: Extras -> AutoKorrektur -> Reiter AutoKorrektur

    Auch hier ganz einfach: Zeichenkombination eingeben (z.B. "unv") und im Feld "ersetzen durch" das Ziel (z.B. "Diktat leider unverständlich"). Wenn dann im Text die Zeichenfolge "unv" (ohne Anführungszeichen) eingegeben wird, dann wird diese automatisch ersetzt. Funktionstasten sind nicht notwendig.

    Gruß
    Peter

    P.S.: Wer in seiner Arbeitsweise absolut nichts ändern will, sollte niemals das System wechseln (auch nicht von XP auf Vista oder von Office 2003 auf Office 2007).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen