Mplayer kann gepackte Dateien abspielen!!

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von gfc, 16.12.2003.

  1. gfc

    gfc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.10.2003
    wusstet ihr das??

    Ich hab grad n mp3-Album als .rar versehentlich mit dem MPlayer geöffnet statt mit StuffIt und stellt euch vor:

    Das ding hat begonnen, es abzuspielen!! Hammer echt! Nicht dass das wirklich zu gebrauchen wäre als standard, aber so kann man mal "reinhören"..

    ein begeisterter gfc

    Disclaimer: selbstverständlich sind das meine mp3s
     
  2. tsuribito

    tsuribito MacUser Mitglied

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    13.07.2003
    Nett aber wieso sollte man rar benutzen *flame*
    bz2 ist eh überlegen...

    Doch eine frage drängt sich mir hier auf. Ist der mplayer jetzt bloatware? Schliesslich bringt er dann doch einen rar dekompresser mit. Hätte er stuffit benutzt, wäre es ja gestartet worden.
     
  3. gfc

    gfc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.10.2003
    weil rar Multimedia Dateien platzsparender Komprimiert? Meine erfahrung..

    anyway: stuffit wurde echt ned gestartet, aber er kann ja einfach auch nur dekompressions libaries eingebunden haben oder ned?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen