MPEG-TS > AVI DivX mit ffmpegX

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von topal, 29.12.2006.

  1. topal

    topal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    14.01.2004
    In den Audioeinstellungen habe ich: mp3, 48000 Hz, 128 kbps

    Das Ergebniss ist ein avi, welches im VLC Player mit Ton läuft, jedoch in Quicktime stumm ist wie ein Fisch. Ich will die Datei beschneiden, deshalb Quicktime.
    Wenn ich das Avi dann als Mov speichere, kann auch VLC keinen Ton mehr finden (im Mov)
    welcher codec für Quicktime fehlt mir denn nur?:confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen