Mpeg läuft nicht

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Keysome, 25.12.2005.

  1. Keysome

    Keysome Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.12.2005
    Ein Freund hat mir letztens einen kurzen Film im Mpeg- Format zugemailt. Habs auf den Schreibtisch gelegt und starten wollen: Haben kein Programm gefunden das diese Datei öffnen kann. Bitte suchen Sie eine aus (oder so ähnlich hieß es).
    Habe IMovie geöffnet (ILife) doch der Film lies sich weder öffnen noch importieren,
    Vor wenigen Tagen habe ich hier einen CamCorderfilm geladen, bearbeitet und als mpeg4 gespeichert bzw. gebrannt. Weshalb geht das eine und das andere nicht?
    schöne Weihnachten

    Ralf
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.175
    Zustimmungen:
    3.684
    MacUser seit:
    23.11.2004
    welches mpeg format ist es denn? ;)
    es gibt mpeg 1,2 und 4 ;)
    wenn du es nicht über quicktime importieren konntest, dann wird es wohl mpeg-2 sein. dann muss man für quicktime extra eine erweiterung von apple kaufen...

    oder du kannst als kostenlosen player den vlc verwenden...
     
  3. whistler

    whistler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    54
    MacUser seit:
    06.10.2005
    oder mplayer, der spielt fast noch mehr als vlc ...

    http://www.mplayerhq.hu/homepage/design7/news.html
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen