mpa konvertieren nach mp3,wie?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Multimedia Hard- und Software" wurde erstellt von vortex1394, 16.06.2004.

  1. vortex1394

    vortex1394 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2003
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Leute,
    ich will eine von mir gekaufte DVD auch auf meine iBook nutzen, ohne dass ich die Original immer mitschleppen muss.
    Jetzt habe ich mit OSEx das Teil gerippt. Bekomme aber keine ac3 Datei, sondern eine
    mpa (MPEG1) Datei für den Ton, und für das Bild natürlich eine mov Datei. Kann dann leider diese (mpa) nicht in QTPro skaliert hinzfügen.
    Was ist zu tun?

    :confused:
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    11.043
    Zustimmungen:
    331
    versuch mal DVD backup

    wildwater
     
  3. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Entweder mit iTunes oder mit ffmpegX.

    Gruss
    Kalle
     
  4. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    7
    Ich sitz zwar grade nicht an meinem Mac, aber versuch mal andere Einstellungen bei osex. Bei Output musst du glaub ich elements stream einstellen, dann kommt es getrennt in Bild und Ton. Oder mach .vob Dateien draus, die kannst du dann mit vlc anschauen oder mit ffmpegX oder DivXRay in divx umwandeln.

    Du kannst natürlich auch einen anderen Ripper wie Handbrake benutzen.