MP3-Stick unter OSX, Suche dringend Treiber

  1. wolli

    wolli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Bin sogenannter Switcher und habe noch ein paar Probleme.

    Zur Zeit bekomme ich meinen MP3-Stick nicht ins Laufen. Wenn ich ihn anschließe, wird er nicht als Laufwerk erkannt.
    Bei dem Stick war nur eine Mini-Cd mit Treiber für Windows dabei.
    Es steht auch kein Typ auf dem Stick.
    Formatiert ist er Fat32.

    Was kann ich tun?

    Gruß,

    Wolli
     
    wolli, 30.04.2005
  2. uppercut

    uppercutMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    dir nen vernünftigen kaufen??
     
    uppercut, 30.04.2005
  3. cyko

    cykoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    2
    Normal wird so ein Stick, in FAT32 formatiert, wie
    ein externes Laufwerk erkannt (ist zumindest bei meinem so).
    D.h. anstecken, Lieder rüberkopieren, fertig.
    Wenn der Stick nicht erkannt wird, kann es sein das er
    NTFS formatiert ist?
     
    cyko, 30.04.2005
  4. fr3sh

    fr3shMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    Es müsste doch eigentlich funktionieren, wenn du ihn mit FAT16 formatierst...
    hast du das schon einmal versucht??

    Mein Stick läuft unter allen Systemen (Windows, Linux, OSX): FAT16, 256MB

    ciao Fr3sH
     
    fr3sh, 30.04.2005
  5. wolli

    wolli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0

    Tut mir leid, dass ich jetzt erst antworte. Ich konnte am WE nicht.

    Ich habe den Stick unter XP FAT 16 formatiert und auch schon beim Neustart drinstecken gehabt. Er ist aber nie zu sehen, weder auf dem Schreibtisch, noch im SystemProfiler.
    Ich habe versucht, die Marke herauszubekommen, Fehlanzeige.
    Allmählich weiss ich nicht mehr weiter.

    Gibt´s noch andere Möglichkeiten?




    ___________________________
    Mac Mini
    Das Warten hat sich gelohnt!!!
     
    wolli, 02.05.2005
  6. Smurf511

    Smurf511MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    Hallo,

    es scheint, als ob Dein MP3-Stick von der Sorte "BIlligprodukt, meldet sich nicht als USB-Laufwerk an" ist. Dann hast Du allerdings leider keine Chance beim Mac, denn ein Mac hält sich an Standards und nicht am PC-Gefrickel mit Seltsam-Treibern....

    Tip: Weg mit dem Kram und was Reelles her, z.B. so ein iPod...

    denkt der Smurf
     
    Smurf511, 02.05.2005
  7. wolli

    wolli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0

    Na denn Prost Mahlzeit!
    Dann werde ich mal noch der Vollständigkeit halber eine Mail an den Verkäufer schreiben, um den Hersteller herauszufinden.
    Wenn das nicht fruchtet, werde ich den Player meinem Sohn vermachen und mir einen iPod Shuffle kaufen.

    By the way: Kommt der Shuffle eigentlich bald mit Diplay oder war das nur eine Fotomontage, die ich da gesehen habe?

    Wenn er mit Display käme, würde ich nämlich darauf warten!




    ___________________________
    Mac mini
    Das Warten hat sich gelohnt!!!

    Mac mini, 1,42 GHz, 512 MB RAM, Superdrive, Xerox XA7 19i-Display
     
    wolli, 02.05.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MP3 Stick OSX
  1. vanilletee
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.133
    vanilletee
    23.11.2015
  2. Cinober
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    579
    oneOeight
    10.06.2012
  3. atti85
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.396
    spike01
    09.05.2013
  4. Cinober
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.298
    oneOeight
    26.04.2012
  5. Max84
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    889