MP3-Player wird nicht mehr erkannt!

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von .:|Jaguar|:., 20.10.2004.

  1. .:|Jaguar|:.

    .:|Jaguar|:. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.11.2002
    hab ein problem...und zwar immer wenn ich meinen mp3-stick an meinen mac via usb anschliesse kommt eine fehlermeldung die wie folgt lautet:

    "Sie haben ein Medium eingelegt, das keine von Mac OS X lesbaren Volumes enthält. Wenn Sie das eingelegte Medium verwenden wollen, klicken Sie in "Ignorieren"."

    könnte mir jemand helfen?
     
  2. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    könnte es sein, dass das gute Stück mal an einem PC mit WinXP angeschlossen war? Vielleicht hast du Musik von nem Freund bekommen. Dann solltest du die Anleitung, die Homepage des Herstellers oder das Festplattendienstprogramm befragen.....
     
  3. .:|Jaguar|:.

    .:|Jaguar|:. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.11.2002
    nein hab ich nicht....aber ich hab mal alles gelöscht was drauf war mit dem festplattendienstprogamm weil ich eine datei nicht runterbekommen hab...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen