MP3-Player von Mac gar nicht erkannt!=(

  1. Jan Bobo

    Jan Bobo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits!

    Ich habe bzgl. Hardware ein Problemchen. Vor kurzem hab ich mir den tollen iMac 1,83 Ghz besorgt. Nun hab ich an meinem vorigen Windows-PC immer problemlos meinen MP3-Player von Creative namens Zen Touch 20 GB angeschlossen und mittels der dafür vorgesehenen Software Musik auf das Ding gezogen.
    Problem jetzt: Der Mac erkennt den Creative-Player überhaupt nicht an, was heißt, dass ich keine Musik mehr auf meinen mobilen Musikspieler laden kann. Oder doch?! Muss ich mir also letztendlich einen Player von Apple besorgen.
    Wer kann mir da helfen?

    DANKE im Voraus.
    Jan
     
    Jan Bobo, 21.12.2006
  2. Cadel

    CadelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    ähm.. mal das vorinstallierte itunes probiert?
     
    Cadel, 21.12.2006
  3. Jan Bobo

    Jan Bobo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Benutz ich jeden tag, nur der player wird net erkannt!
     
    Jan Bobo, 21.12.2006
  4. Cadel

    CadelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    ok. kann man ja nicht ahnen, wenn du nix davon schreibst.
    taucht der player denn im fdp als datenträger auf?
    oder irgendwo im systemprofiler als usb-gerät?
     
    Cadel, 21.12.2006
  5. mikne64

    mikne64MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Hi,

    willkommen im Forum! :)

    Es ist abhängig vom MP3-Spieler ob er erkannt wird oder nicht. Ich z.B. benutze einen Yamakawa MR-200 Player, der wird als USB-Gerät verbunden im Finder erkannt. Dateien kann ich per Finder auf den Player laden, aber das reicht mir.

    Zum Creative Zen Player kann ich nichts sagen. Schon mal die Suche mit "Creative Zen MP3" probiert?

    Viele Grüße
     
    mikne64, 21.12.2006
  6. Cadel

    CadelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    Cadel, 21.12.2006
  7. Jan Bobo

    Jan Bobo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nein, leider wird der Mp3 palyer nirgends als Gerät erkannt!
     
    Jan Bobo, 22.12.2006
  8. virtua

    virtuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Wo schließt du den Player an? Direkt am Rechner, an der Tastatur oder einem USB-Hub (wenn ja, ist der aktiv oder passiv?)?
     
    virtua, 22.12.2006
  9. Jan Bobo

    Jan Bobo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Und die Sache mit dem angegebenen Link (s.Cadel) funktioniert auch nicht. Zwar hab ich schon die Software in betrieb genommen, der Player geht auch in den Docking-Modus (heißt er zeigt ne verbindung zum Mac).
    Jedoch lässt sich über die Software kein Lied auf den Player ziehen und es werden auch meine ganzen bereits vorhandenen Alben GAR nicht angezeigt. Komisch!
    Was meint ihr dazu?! Danke für eure bisherige hilfe.

    Gruß jan
     
    Jan Bobo, 22.12.2006
  10. Jan Bobo

    Jan Bobo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich schließe den Player an einem der 3 USB Eingänge direkt am Rechner an.
     
    Jan Bobo, 22.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MP3 Player Mac
  1. Monsteer
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.432
    laufgestalt
    11.08.2012
  2. Gambling Ginger
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.101
    Gambling Ginger
    22.02.2009
  3. snert999
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    441
  4. Itekei
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.908
    belomat
    21.02.2008
  5. holyman
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    478