MP 5.1 Booten von Highpoint SSD7101-A

Mike Fritzsche

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.04.2011
Beiträge
82
Hi NG,

sorry, ich habe es immer noch nicht ganz verstanden.
Kann man jetzt auch nach dem FW Update auf 140.0.0.0 auch einen Mac Pro 5.1 von einer HighPoint SSD7101A-1 mit 4 SSD´s im RAID booten?
Geht das jetzt nur wenn man RAID über den MAC anlegt und nicht die Software zur HighPoint SSD7101A-1 mit den Treiber nutzt oder geht es immer noch nicht? Oder geht nur ein bestimmter RAID Modus ?

Danke
Mike
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2014
Beiträge
8.044
Ich habe einen Workaround gelesen, es wurde vor der Installation von Mojave mit High Sierra ein APFS Raid gebaut und anschließend den Mojave Installer von USB gebootet. Teste mal in dieser Richtung - und berichte :)
 

Hendrik Ruoff

Mitglied
Registriert
05.01.2018
Beiträge
184
Einfach auf ner EInzeplatte Mojave installieren und mit Carbon Copy Clone auf das RAID Kopieren und es läuft... bedenke aber das durch Updates das System zerstört wird....
 

Mike Fritzsche

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.04.2011
Beiträge
82
Könnte man Mojave auch auf eine kleine ssd installieren und alles andere auf dem raid? Programme usw alles auf dem raid? Würde das gehen und wäre die Performance gleich schnell wie raid gebootet? Gibt es da was zu beachten? Pfade Dokumente und Benutzerordner? Oder Programme wir php und andere Sachen, die global installiert sind? Wären die dann auch auf der Mojave ssd? Oder geht auch das raid?
 
Oben