Benutzerdefinierte Suche

Mozilla mit Java-applet blockiert Tastatur

  1. ForceFox

    ForceFox Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Hi Folks,

    hat jemand schon folgende Erfahrung gemacht?

    Wenn ich zB unter map24.de eine beliebige Location anzeigen lasse, dann startet die Seite ein Javaapplet um die map darzustellen.

    Wenn ich dann einen neuen Tab aufmache, dann kann ich dort in der Adresszeile nichts mehr eingeben. Nichtmal im ursprünglichen Tab kann ich noch was in die Adresszeile eingeben. Nur Bookmarks und Mausklicks werden noch genommen.
    In einem neuen Tab erscheint dann auch das Java-applet, das im anderen geöffnet ist.

    Läßt sich bei mir mit jedem beliebigen Applet reproduzieren.

    Das Problem taucht nicht auf, wenn ich ein neues Fenster (statt Tab) aufmache, das ist dann voll funktional.

    ----------
    Stats:

    Mozilla 1.7.3
    Mozilla/5.0 (Macintosh; U; PPC Mac OS X Mach-O; en-US; rv:1.7.3) Gecko/20040910

    OS X Version 10.3.5 (PB G4 1,25GHz 1GB RAM)
    -----------

    Danke für Tips, FF
     
    ForceFox, 04.10.2004
    #1
  2. ForceFox

    ForceFox Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir vielleicht wenigstens jemand sagen, ob er den Fehler nachvollziehen kann an seinem Rechner?

    Tx, FF
     
    ForceFox, 06.10.2004
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mozilla Java applet
  1. LaurinVins
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    669
    WeDoTheRest
    21.01.2015
  2. apple4me
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    817
    blue apple
    20.06.2012
  3. deepdj01
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    697
    deepdj01
    01.12.2011
  4. weini
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    618
    canfAN
    23.10.2003
  5. tasker
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    942
    Shakai
    24.11.2002