mov to mpeg

  1. derWoodi

    derWoodi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Guten Nabend,

    wie kann ich schnell einen .mov Quick Time File aus iPhoto zu einem Mpeg File umwandeln?

    Mit Toast dauert mir das zu lange.


    gruss

    derWoodi
     
    derWoodi, 04.08.2003
    #1
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    es gibt ein mpeg2 plugin fuer Quicktime - ist aber afaik nur Bestandteil der Pro Version.

    Das Toast das kann ist mir neu :confused:

    Cheers,
    Lunde
     
    lundehundt, 04.08.2003
    #2
  3. derWoodi

    derWoodi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ja Toast kann das. :)

    Nur das unangenehme ist das Iphoto eine mov File erstellt, aber Toast einen Mpeg File will, dann konvertiert Toast zuerst noachmal alles.

    ... und das dauert..
     
    derWoodi, 04.08.2003
    #3
  4. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    wie wär's mit "ffmpegX".

    Allerdings mußt Du damit rechnen, daß das MPEG wesentlich größer wird als die QT-Datei. QT speichert nur die Bilder und erzeugt den Übergang "on the fly". Als MPEG wird das ein "normaler" Film, der jeden Frame enthält und somit ein vielfaches größer wird.

    Getestet:
    Quicktime: 200 KB
    MPEG2: 2,2 MB

    No.
     
    norbi, 04.08.2003
    #4
  5. derWoodi

    derWoodi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Würde ja auch am liebsten bei mov bleiben, aber Toast wandelt einfach alles um. :)
     
    derWoodi, 04.08.2003
    #5
  6. GeistXY

    GeistXY MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    23
    QT <> Toast

    Hallo Woodi,

    wenn Du eine Original Toastversion hast, dann ist da ein kleines UT bei, wenn Du das startest, instaliert er für QT das PlugIn das Du auch mit QT von .mov in mpeg wandeln kannst. Bezieht sich dann auch auf iMovie, da die Programme alle auf QT zurückgreifen

    Gruß

    XY
     
    GeistXY, 05.08.2003
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mov mpeg
  1. mariko2003
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.518
    mariko2003
    05.06.2010
  2. Peter66
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    5.925
    Peter66
    01.03.2010
  3. andibar
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    435
    Suruga
    01.07.2008
  4. don.raphael
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.293
    zomtec
    09.02.2007
  5. calapuno
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    782
    nicolas-eric
    14.12.2005