.mov in .wmv für Homepage

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Clayton23, 21.12.2006.

  1. Clayton23

    Clayton23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Tach auch.

    Habe mal wieder n mehr oder weniger kleines Prob..
    Ich habe für meine Homepage n Video von nem Konzertmitschnitt gemacht. Das Video wurde mit iMovie geschnitten und als .mov Datei erstellt..
    Mein Problem ist jetzt das wir viele User haben die eben nur den Media Player kennen (nutzen) und sich auch nicht die Mühe machen wollen Quicktime zu instalieren, Leider!
    Wie kann ich jetzt die Datei in eine Media Player (.wmv) umwandeln???
    Habs schon mit ffmpeg probiert, funkt aber nicht!

    Andere Tipps?

    Danke Euch schonmal!!!

    Grüßle,
    Clay
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.524
    Zustimmungen:
    647
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Flip4Mac kaufen.
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.813
    Zustimmungen:
    3.797
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    mach doch lieber ein flv draus...
    youtube gucken sie doch alle ;)
     
  4. Papperlapapp:

    visualhub ist dein Freund!

    btw: Ist flip4mac jetzt kostenpflichtig...?
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.524
    Zustimmungen:
    647
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Wenn man Exportfunktionen nutzen möchte, ja!
    War es in diesem Fall aber immer schon.

    Wiese nicht FLip4Mac kaufen sondern eine andere Software??
     
  6. :o Ich weiss, dass ich nichts weiss :cool:
     
  7. was dagegen ?

    was dagegen ? MacUser Mitglied

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    hat jemand Erfahrungen mit VisualHub? das sieht ziemlich interessant aus finde ich
    ist das gut oder gibt's was mit 'nem besseren Preis-/Leistungs-Verhältnis?
    bisher hab ich immer AutoGB (unter Windows) genutzt, aber nun würd ich gern mit dem Mac konvertieren
     
  8. TroyMcLure

    TroyMcLure MacUser Mitglied

    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    02.07.2006
    Etwas altmodischer als .flv wäre vielleicht ein .mpeg File. Wird zwar in der Regel etwas größer aber kann soweit mir bekannt von den meisten Playern wiedergegeben werden.
    edit: sorry kriegt der WMP doch nicht hin, ich dachte das geht ;)
     
  9. Clayton23

    Clayton23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.11.2003
    whatever..

    ich test mal mit dem visual hub rum und dann mit flash..

    danke euch soweit!

    frohes fest!!!
     
  10. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.345
    Zustimmungen:
    336
    Mitglied seit:
    13.06.2004
    - Google Video Account erstellen
    - Video in fast beliebigem Format hochladen
    - Video abspielen
    - rechts auf "eMail-Blog => als HTML einbinden" klicken
    - den Quelltext kopieren und in deine Webseite einfügen
    - sich freuen

    Sieht dann so aus:

    http://www.sturmbolter.de/page2/page9/page9.html
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen