Monitorproblem OSX 10.3

  1. psycho

    psycho Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hilfe!
    Habe gerade auf 10.3 ubgegradet, jetzt funktioniert der 2. Monitor nicht mehr, bzw hat nur eine 640x480er auflösung und 265 graustufen.
    systemprofiler sagt:
    ATY,LT-C:
    **Typ:**display
    **Bus:**PCI
    **Steckplatz:**SLOT-C
    **Hersteller:**ATI (0x1002)
    **Geräte-ID:**0x4c49
    **Versions-ID:**0x00dc
    **ROM-Version:**113-54104-103
    Monitor:
    **Auflösung:**640 x 480
    **Farbtiefe:**8-Bit Farbe
    **Synchronisierung:**Aus
    **Online:**Ja
    was tun???
     
    psycho, 20.07.2004
  2. sunni

    sunniMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Also der zweite Monitor funktioniert, sonst hättest du kein Bild. Das Problem liegt anscheinend an der Grafikkarte bzw. an den Monitoreinstellungen. Öffne doch mal die Systemeinstellung Monitore und schau, was du da einstellen kannst. Für den zweiten Monitor erscheinen die Einstellungen auf dem zweiten Monitor.
     
    sunni, 21.07.2004
  3. Go610

    Go610MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    13
    Hast du schonmal auf "Monitore Erkennen" gedrückt?
     
    Go610, 21.07.2004
  4. sunni

    sunniMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0

    Der zweite Monitor wird ja schon erkannt, sonst käme dort kein Bild mit einer Auflösung von 640x480 an. ;)
    Monitore erkennen bringt etwas, wenn man z.b. an ein PowerBook ein Display, Beamer oder ähnliches anschließt und das PowerBook das Teil nicht gleich erkennt. Dann drückt man in den Systemeinstellungen dadrauf und MacOS X "scannt" die Anschlüße der Grafikkarte nach Monitoren. Wenn einer gefunden wird, aktiviert es ihn und ein zusätzliches Kontrollfeld wird angezeigt.
     
    sunni, 21.07.2004
  5. lubert

    lubertMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du schon versucht von Deinem Grafikkartenhersteller ein update für OSX herunterzuladen? Bei mir hat es daran gelegen.
     
    lubert, 21.07.2004
  6. psycho

    psycho Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    schon alles versucht, und leider kein treiber in sicht ...

    :(

    aber dank für die antworten!
     
    psycho, 21.07.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Monitorproblem OSX
  1. Agens1
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    883
    rechnerteam
    12.05.2017
  2. marco312
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    138
    Maulwurfn
    29.04.2017
  3. Fröschl
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    134
    Fröschl
    18.04.2017
  4. taeb.de
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    767
    chris25
    31.03.2017
  5. felen
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    355