Benutzerdefinierte Suche

Monitorempfehlung zum neuen MBP?

  1. Kujkoooo

    Kujkoooo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    44
    hi jungs,
    nun schau ich mir so meinen schreibtisch an - rechts mein MBP, links mein grauer alter CTR-monitor..
    das ding stört mich einfach:


    1. ist er riesig (19zoll), hat ein enormes volumen!!
    2. sammelt sicht nur noch staub
    3. nimmt mir meinen halben arbeitsplatz weg!

    nun habe ich mich umgesehen, ob da nette TFT oder LCD monitore gibt (kenne mich nicht sonderlich aus), und würde so 200-300EUR ausgeben.
    mein alter V7 monitor hat mich all die jahre treu und zuverlässig ohne macken begleitet aber nun sollte er gehen.
    wie stehen die chancen, dass ich einen netten flachen widescreen-monitor (wäre mir wichtig) für die vorgestellte summe kaufen kann? natürlich wäre ein schönes design auch nicht schlecht, boxen muss er nicht haben (da kommt bald schöner nachwuchs in sachen sound).

    auf die schnelle ist mir nur die firma SAMSUNG und V7 (Videoseven) eingefallen. auch noch acer und sony (aber schweineteuer).
    kann mir jemand von euch vielleicht tips oder kaufanregungen geben?
    gibts die dinger irgendwie als "combi",sodass ich gleich meinen dig.-sat-reciever an den monitor anschließen kann und ihn als fernseher benutzen kann?


    achja, die größe sollte nun wirklich nicht unter 20zoll sein, will mich ja nicht umbedingt verschlechtern von der größe.


    also hoffe ihr mögt mich noch und könnt mir tups geben :D


    p.s. V7 geräte gefallen mir vom design (und preis) sehr gut!!
     
    Kujkoooo, 08.01.2007
  2. marc2704

    marc2704MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Ein Apple Cinema Display ist dir wohl zu teuer, oder?
     
    marc2704, 08.01.2007
  3. scope

    scopeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    301
    Wär schade, denn die sind eigentlich die einzigen, die da design-technisch mithalten können. :D
     
    scope, 08.01.2007
  4. Deep4

    Deep4MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    279
    Deep4, 08.01.2007
  5. boris2007

    boris2007MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    6
    hallo
    genau samsung oder dell (ist meist auch samsung)
    ein cinema display für 300 gibt es nunmal nicht
     
    boris2007, 08.01.2007
  6. Kujkoooo

    Kujkoooo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    44

    sehr schöner monitor! gefällt mir irgendwie und der preis ist auch im rahmen, kann also nicht klagen :)
    werd nur mal gucken ob der alte noch was bei ebay einbringt, hier stört er wirklich nur..

    achja, den hab ich im internet auch für 299eur gesehen :)
     
    Kujkoooo, 08.01.2007
  7. Dr_Nick

    Dr_NickMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    25
    Naja, im Internet. Mehr als 50€ wird er nicht wert sein...
     
    Dr_Nick, 08.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Monitorempfehlung zum neuen
  1. armin
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    472
  2. macumsteiger
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    145
    MDmac64
    16.11.2016
  3. Daniela100
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    141
    Daniela100
    16.11.2016
  4. mm0508
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.329
  5. dennis_n
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    398