Monitor

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Superdingo, 17.03.2006.

  1. Superdingo

    Superdingo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.03.2006
    Hallo, habe seit gestern den Philips 190 B6 und bin noch nicht so ganz überzeugt. Vor allem die Zeichensätze wirken irgendwie pixlig, obwohl ich bereits die Option Kantenglätten eingegeben habe. Irgendwie erscheint mir der Bildschirm ein wenig flau und das Arbeiten damit strengt an. Kann es sein, dass ich irgendetwas einzustellen übersehen habe? Mit dem systemeigenen Profil hab ich´s schon probiert. Hat aber nichts Wesentliches verändert. Die beiliegende Monitorsoftware ist scheinbar nur für Windows ausgerichtet. Auch da habe ich noch keine Lösung gefunden, das Bild zu verändern und vor allem die Schrift etwas schärfer zu machen. Vielleicht könnt ihr mir Tipps geben. Vielen Dank!
     
  2. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.236
    Zustimmungen:
    768
    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Welcher Mac?
    Wie hast Du den Monitor angeschlossen? (analog, digital, switch)
     
  3. Superdingo

    Superdingo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.03.2006
    MiniMac, digital anschgeschlossen!
     
  4. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.236
    Zustimmungen:
    768
    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Die Schriftglättung am Mac ist für einige Windows-Umsteiger gewöhnungsbedürftig, aber nicht schlecht. Viele schreiben das wenn man sich einmal daran gewöhnt hat, man nicht zur alte Windows-Schriftglättung zurück mag.

    Eventuell solltest Du in den Systemeinstellungen unter "Erscheinungsbild" die "Art der Schriftglättung" auf "Automatisch" bzw. "Mittel" einstellen.

    Das das Monitor des Mac etwas flauer wirkt, mag am Gamma liegen. Du kannst in den Systemeinstellungen unter "Monitor > Farben" ein Farbprofil auswählen oder mit ein bisschen Geschick auch gleich richtig "Kalibieren".

    Viel Erfolg!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen