Mojave: Laufwerk kann nicht initialisiert werden

Diskutiere das Thema Mojave: Laufwerk kann nicht initialisiert werden im Forum iMac, Mac Mini.

  1. CathyMagu

    CathyMagu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    25.08.2007
    Hallo zusammen,

    ich versuche, auf einem älteren Samsung Laufwerk (SE506) eine CD in itunes zu importieren.

    Leider kommt die Fehlermeldung

    "Das eingelegte Medium konnte von diesem Computer nicht gelesen werden" mit der Option "initialisieren"

    [​IMG]

    Wenn ich "initialisieren" klicke, komme ich auf das Festplattendienstprogramm und unter Erster Hilfe ist auch alles ok. Aber weiter geht es damit nicht.

    Auf meinem alten Macbook funktioniert das Laufwerk einwandfrei.
     
  2. noodyn

    noodyn Mitglied

    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    3.141
    Mitglied seit:
    16.08.2008
    "älteres Laufwerk" ... so alt sind Blu-ray-Brenner doch gar nicht.
    Offenbar kann er die CD nicht lesen. Vielleicht würde es ja helfen, wenn du schreibst, was für eine CD es denn ist?
     
  3. CathyMagu

    CathyMagu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    25.08.2007
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Das Laufwerk produziert die Fehlermeldungen bei beliebigen Audio-CDs.
    Auch eingelegte DVDs und Blu Rays werden verweigert.
     
  4. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    689
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    An was für einem Rechner hängt das Laufwerk? Anderen USB-Anschluss probiert? Wenn du es an das alte MB anschließt funktioniert es dann wieder?
     
  5. CathyMagu

    CathyMagu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    25.08.2007
    iMac Retina 27'' ultimo 2014. Mehrere USB probiert.
    Das Laufwerk macht auch etwas, produziert die Fehlermeldung.

    Am alten Macbook funktioniert das Ding einwandfrei und die Medien werden problemlos gelesen.
     
  6. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.928
    Zustimmungen:
    1.603
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    dieser Rechner hat ein USB Problem, da hilft meistens ein SMC-Reset, dieser setzt den USB-Controller zurück.

    Franz
     
  7. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    689
    Mitglied seit:
    10.01.2019
  8. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.928
    Zustimmungen:
    1.603
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    den PRAM/NVRAM Reset aber mindestens 4-5x durchlaufen lassen, darunter wird dieser Speicherbereich nicht vollständig entleert.

    Franz
     
  9. CathyMagu

    CathyMagu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    25.08.2007
    Besten Dank allerseits!

    PRAM Reset hat funktioniert!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...