möchte MacBook Air 7,2 (13") Modell A1466, 2015 , 128GB SSD Speicher auf 512GB aufrüsten.

Paw-patrol

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.06.2018
Beiträge
11
Hallo, grüßt Euch.

Ich habe mir einen "neues" gebrautes MB Air 2015 , i5 , 8 GB RAM mit 128 GB SSD zugelegt.
Dieses möchte ich gerne mit einer 512er oder 1TB SSD aufrüsten.
Habe einiges gelesen, dabei aber auch noch sehr viele Fragezeichen :rolleyes:
Empfohlen wurde z.B. dieser Adapter

M.2 NVMe SSD Adapter Karte Upgrade Kits, kompatibel mit MacBook Air (Mitte 2013–2017 Jahr), A1465 A1466 A1398 A1502​

Mit dieses Adapter könne man z.B. solch eine SSD einbauen.

Crucial P2 CT500P2SSD8 500GB Internes SSD, Bis zu 2400 MB/s (3D NAND, NVMe, PCIe, M.2)​

oder

ADATA XPG SX8200 Pro 512GB M.2 Solid State Drive​

Aber wenn ich mir dieses so betrachte, wird das Ganze dann doch um einiges länger als der original verbaute Speicherbaustein.
? Ist das dann noch ok und passt noch alles ? Oder sollte man eine andere Lösung wählen.

Ich freue mich auf eure guten Lösungsvorschläge - LG Paw-patrol
 

Paw-patrol

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.06.2018
Beiträge
11
Danke für den Link (y) :xsmile:
. . . aber was ist mit dem Adapter und der anderen SSD-Lösung , die ja auch nicht unerheblich günstiger ausfällt ?
LG Paw-patrol
 
Zuletzt bearbeitet:

Dirk M

Neues Mitglied
Registriert
30.12.2005
Beiträge
34
Habe mir diese hier zugelegt:

INDMEM 256GB NVMe PCIe SSD für MacBook Air 2013-2017, MacBook Pro Retina 2013-2015, iMac 2013-2017, Mac Pro 2013, Mac Mini

gibt es auch mit 512Gb und 1TB, hat 12+16 PIN, braucht also keinen Adapter, von denen hier im Forum auch wegen der Wärmeentwicklung abgeraten wird, passt genau und ist leicht einzubauen.
 

Paw-patrol

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.06.2018
Beiträge
11
Hi, "Dirk M" grüß Dich.
So etwas hatte ich erhofft, ein Tipp und Argumente. Das mit der Wärmeableitung weil weniger Platz im Gehäuse verbleibt, halte ich auch für sehr ausschlaggebend und wichtig. Außerdem sind die Speicher von Drittanbietern, die direkt passen als unproblematischer und "besser" empfohlen worden.
Danke LG Paw-patrol
 

Paw-patrol

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.06.2018
Beiträge
11
Hallo Leute, grüßt Euch.
Möchte eine Erfolgsmeldung übermitteln. Ich habe mir die von "Dirk M" vorgeschlagene SSD als

INDMEM 512GB NVMe PCIe SSD für MacBook Air 2013-2017 (12/16)

zugelegt, ordnungsgemäß eingebaut und dann mit einem Bootstick mit Big Sur zum "leben erweckt" :clap::freu::bedjump:
Alles bestens, das war ein guter Tipp :Waveyib: Danke

 

Dirk M

Neues Mitglied
Registriert
30.12.2005
Beiträge
34
Hi Paw-patrol,
das freut mich sehr!! Gut das es solche Foren gibt…
 
Oben Unten