Mobiler Scanner ?

  1. Mercier

    Mercier Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2004
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    brauche eine Kaufempfehlung für einen portablen Scanner

    Hi,

    bin (wie immer) gerade ein bißchen am verzweifeln. Da ich ab September meine Diplomarbeit schreiben werde, suche ich nach einem USB powered Scanner, der sich an meinem iBook in der Bibliothek betreiben lässt. Bei meinen letzten Seminararbeiten ist mit das Kopieren immer mehr auf die Nerven gegangen (nicht zuletzt aufgrund der Kosten), außerdem würde mir ein Scanner mit OCR Software ein Volltextsuche in den Quellen ermöglichen.
    Copyright dürfte nach meinem Rechtsverständnis kein Problem sein, bei den Artikeln handelt es sich zu 90% um Artikel in Zeitschriften, ein Durchzugsscanner wie der von Plustek würde mir also nicht helfen.
    Jemand eine Idee ob es so ein Gerät außerhalb meiner Phantasie gibt?

    Gruß, Mercier
     
    Mercier, 05.08.2004
  2. Silent-Hill

    Silent-HillMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.10.2003
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zunächst einmal gibt es von Canon einige "normale" Scanner, die nur mittels USB betrieben werden u. keinen weiteren Stromanschluß benötigen (z.B. Canon LIDE 50, leistet mir gute dienste.

    Für Deine Bedürfnisse gibt es von HP einen speziellen Scanner, der aussieht wie ein Bilderrahmen und durch den man durchschauen kann. Man kann den z.B. auch einfach so an ein Bild halten und dieses einscannen. Habe den hier schon im hiesigen Saturn gesehen, kann aber zum Preis nix sagen. Auch weiß ich nicht, ob er noch zusätzlichen Strom braucht (glaube ich eigenlich nicht). Auf jeden Fall ein originelles und vielseitiges Gerät.

    Du solltest nur vor dem Kauf auf der Homepage von HP checken, ob es entsprechende Treiber gibt.

    Viel Spaß,

    Arndt
     
    Silent-Hill, 05.08.2004
  3. Mercier

    Mercier Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2004
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Mercier, 05.08.2004
  4. tridion

    tridionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    gibts eigentlich noch Handscanner für den Mac? das fände ich persönlich ideal, da es bei mir nur um Texte geht ...

    Gruß tridion
     
    tridion, 05.08.2004
  5. Silent-Hill

    Silent-HillMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.10.2003
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mercier,

    ja, das scheint er zu sein. Habe ihn heute im Gravis Prospekt als "4670 C" gesehen, allerding für satte 249,90 EUR :-((

    Ich dachte jedoch, daß er für Deine Zwecke Ideal ist: einfach Scanner auf die entsprechende Seite legen >>Click<< fertig.

    Wenn Du viel scannst geht Dir nämlich ansonsten spätestens bei der 10. Kopie dieses blöde Deckel auf / positionieren / Deckel zu / Vorschau / Deckel auf / neu positioniern / Deckel zu ... auf die NERVEN !!!!

    Der Witz an dem Dingen ist ja auch z.B. falls Du künstlerische Ambitionen haben solltest und gerade ein Bild in Öl gemalt hast ;-) dann kannst du ihn einfrach darauf legen und Abschnitt für Abschnitt einscannen. Die Software fügt das dann wieder alles zu einem ganzen zusammen (lt. Werbung...).

    Also wenn ich Du wäre, wäre es glaube ich das Gerät meiner Wahl.

    Gruß,

    Arndt
     
    Silent-Hill, 06.08.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mobiler Scanner
  1. SoKo24
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.165
  2. Rocyano
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    368
    Rocyano
    26.12.2015
  3. marc120
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    464
    rembremerdinger
    01.03.2015
  4. blitzknall
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    389
    blitzknall
    09.09.2014
  5. PaddyCrew

    Mobiler Scanner

    PaddyCrew, 04.06.2011, im Forum: Peripherie
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    354
    ralfrien
    05.06.2011