Mkv??

solarisffm

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.06.2007
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe hier so einen mkv Container den würde ich gerne so wandeln das er auf meiner ps3 läuft. So jetzt hab ich ein wenig gesucht und wohl auch ein programm gefunden was sich MkvMerge nennt. Man kann daraus wohl auch eine avi disk machen, aber laufen tut sie nicht. hat wer ne idee wie das vllt geht?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.004
Punkte Reaktionen
13.135
muss das nicht für die PS3 in ein VOB verpackt werden statt AVI?
 

defender2005

Mitglied
Dabei seit
19.03.2005
Beiträge
614
Punkte Reaktionen
12
steh hier vor ähnlichem Problem. Hab hier auch mkv container will sie als DVD oder MP4 haben irgendwelche Tips?
irgendwie mit VLC?

Danke


Defi
 

Maverik

Mitglied
Dabei seit
15.06.2003
Beiträge
606
Punkte Reaktionen
16
ich hab oft trailer in mkv, mache das mit ffmpeg richtung h264 oder avi.
 

sDesign

unregistriert
Dabei seit
21.05.2006
Beiträge
1.282
Punkte Reaktionen
38
Das kommt ganz darauf an was sich in dem mkv Kontainer befindet ;)
Wenn es sich um HD Material mit AC3 Ton handelt dann würd ich an deiner Stelle den tsmuxer nehmen alles als Blu-ray Ordnerstrucktur speichern und anschließend mit Toast brennen. Dabei wird das Quellmaterial nicht gewandelt sondern nur in einen neuen Ordner gepackt.
Wenn es sich um SD Kontent handelt dann würd ich Quicktime nehmen und das File dann einfach als avi speichern das kann man dann mit Toast brennen und auch das sollte die PS3 abspielen können ;)
 

sailingHobbit

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
6.410
Punkte Reaktionen
1.604
Das kommt ganz darauf an was sich in dem mkv Kontainer befindet ;)
Wenn es sich um HD Material mit AC3 Ton handelt dann würd ich an deiner Stelle den tsmuxer nehmen alles als Blu-ray Ordnerstrucktur speichern und anschließend mit Toast brennen. Dabei wird das Quellmaterial nicht gewandelt sondern nur in einen neuen Ordner gepackt.
Wenn es sich um SD Kontent handelt dann würd ich Quicktime nehmen und das File dann einfach als avi speichern das kann man dann mit Toast brennen und auch das sollte die PS3 abspielen können ;)

Dazu sollte man sagen, dass man für QuickTime dann Perian installiert haben muss. Ohne wird das öffnen einer .mvk mit QuickTime nicht ganz einfach ;)
 
Oben Unten