Mittelschweres Adobe GoLive CS Problem ;)

marco604

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2004
Beiträge
317
moin! ich versuche mich grad mit dem erstellen einer kleinen website für ein studienprojekt. hierfür benutze ich adobe golive in der version cs. bisher klappt alles ganz gut, nur fehlen noch 2 sachen zu meinem glück. und zwar habe ich in einer bar verschiedene menüpunkte zum anwählen. diese menüpunkte sind alles grafiken die mit einem rollover effekt versehen sind. (also z.b. blau/orange buttons, bei rollover drehen sich die farben) nun möchte ich das wenn ich einen solchen button anwähle dieser mit der im rollover effekt versehenen grafik stehen bleibt. (also z.b. blau/oranger button, bei rollover effekt drehen sich die farben und beim anwählen bleibt er in den gedrehten farben stehen).
und dann als zweites wäre da noch eine sache. und zwar möchte ich das wenn z.b. einer der oben genannten buttons angewählt wird, in 2 verschieden frames neue seiten geladen werden - wie geht sowas? ich finde den ansatz nicht!
fohes fest, marco
 

marco604

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2004
Beiträge
317
so, das 2. problem hab ich selbst in den griff bekommen, aber wie geht das mit den rollovereffekten wobei nach der anwahl der effeklt stehen bleibt? jmd. einen rat?
 

marco604

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2004
Beiträge
317
Hi, leider kann ich das ergebniss nicht sehen; 404!
deinen vorschlag habe ich ausprobiert, jedoch (glaube ich, korrigier mich bitte,..) ist es nicht ganz was ich suche. der button verharrt nun zwar nach mauszeigeraustritt im roll-over-zustand, leider tun das aber dann auch alle anderen buttons wenn ich mit der maus über sie herüberfahre. :D

gibts da einen trick das hinzubekommen? kann ja eigentlich nicht das problem sein ;)


ansonsten hat sich mittlerweile eine andere frage aufgetan. ich möchte ein foto einbinden über das ich mit der maus fahren kann, und mit einem klick auf eine markierte fläche die dazugehörige information in einem anderen frame angezeigt wird.

fragen über fragen...
 

ThaHammer

Mitglied
Mitglied seit
01.06.2004
Beiträge
3.304
marco604 schrieb:
Hi, leider kann ich das ergebniss nicht sehen; 404!
deinen vorschlag habe ich ausprobiert, jedoch (glaube ich, korrigier mich bitte,..) ist es nicht ganz was ich suche. der button verharrt nun zwar nach mauszeigeraustritt im roll-over-zustand, leider tun das aber dann auch alle anderen buttons wenn ich mit der maus über sie herüberfahre. :D

gibts da einen trick das hinzubekommen? kann ja eigentlich nicht das problem sein ;)


ansonsten hat sich mittlerweile eine andere frage aufgetan. ich möchte ein foto einbinden über das ich mit der maus fahren kann, und mit einem klick auf eine markierte fläche die dazugehörige information in einem anderen frame angezeigt wird.

fragen über fragen...
Zu 1: Nur über ein schönes längeres Javascript. Wenn Du es hin bringts, kannste es mir dann schicken? :D
Zu 2: HTML Befeh MAP, und daran hängt natürlich der Area Befehl.
Prinzip: Man definiert ein Hintergrundbild als MAP (id=Bla), danach erstellt man Areas auf dem Bild (also die Auswahl)! Dieser Auswahl kann man eine Aktion zuteilen, wie eine Seite in einem Frame öffnen oder ein Popup öffnen usw.

Guckst Du mal hier: http://www.udnimweb.de Die Bremerkarte hat das verbaut und die Niedersachsenseite auch.
 

marco604

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2004
Beiträge
317
hi! danke für die antwort. schade das mit dem javascript. weil ganz so in die tiefe wollte ich nicht einsteigen. ;) es soll halt nur für ein projekt sein!
hat golive diesen map befehl implementiert? habe nämlich keine lust html zu schreiben/lernen. ich weiß das dreamweaver dieses feature bietet...

übrigens schöne karte; so als exilbremer! ;)
 

marco604

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2004
Beiträge
317
So, habe mal wieder was herausgefunden ;)
das mit der imagemap ist geklärt, die toolbar war nur irgendwie die ganze zeit versteckt,..

bleibt nur noch das ding mit dem roll-overeffekt der stehen bleiben soll!
 

ThaHammer

Mitglied
Mitglied seit
01.06.2004
Beiträge
3.304
marco604 schrieb:
So, habe mal wieder was herausgefunden ;)
das mit der imagemap ist geklärt, die toolbar war nur irgendwie die ganze zeit versteckt,..

bleibt nur noch das ding mit dem roll-overeffekt der stehen bleiben soll!
Da wirste wie gesagt um eine Scriptsprache nicht rum kommen!
 

marco604

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2004
Beiträge
317
schade! naja... so wichtig ist es dann auch nicht :D

konzentrier ich mich mal lieber wieder auf den inhalt!