Mit welchem Programm kann ich pdf bearbeiten am Mac

  1. iCre

    iCre Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    35
    Liebes Forum!

    Dank Eurer Hilfe habe ich nun entschieden ein PB zu kaufen es sind dennoch weitere Fragen offen.

    Mit welchem günstigen Programm kann ich pdf-files bearbeiten.

    Was ich machen möchte ist einzelne Worte in einem pdf-file unterstreichen bzw. markieren und zusätzlich Bemmerkungen hinzufügen. Dieses Werkzeug würde ich dann täglich für mehrere Stunden nutzen müssen.

    Bisher habe ich den Acrobat Prof 7 verwendet. Da ich switche und nun vom Arbeitgeber ein solches Programm nicht erwarten kann suche ich nach günstigen Alternativen. Ich weiss nur dann Acrobat Stnd 7 dies nicht kann.

    Welche ältere Versionen von Acrobat kann ich also verwenden?
    Gibt es zur Bearbeitung (nicht Erstellung) von pdf-files neben Acrobat Alternativen für den Mac?
    Ab wann läuft Acrobat nicht mehr über Os9?

    Vielen Dank ;)
     
    iCre, 07.01.2006
  2. mrelan

    mrelanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist es mit PDFLab? Ich kenne es nicht, aber es ist Freeware und bei versiontracker erhältlich:
    defekter Link entfernt


    Edit: Oh ich sehe gerade da steht nichts von Sachen reinzeichnen, wie es aussieht kann man nur einzelne Seiten hinzufügen.
     
    mrelan, 07.01.2006
  3. maic

    maicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    3
    Hey

    Preview oder in der deutschen Version Vorschau, der Standard PDF-Reader von mac osx
    kann soche annotate sachen machen.
    Leider gibts aber nur:

    - ein Oval mit dem du was "einkreisen" kannst
    - und ein Kommenar-Tool mit dem du was hinzuschreiben kannst

    Da ich Student bin und so gut wie alles als PDF von den Dozenten bekomme
    würde ich mich auch für ein Programm interessieren, das mehr kann.


    Gruß Maic
     
    maic, 07.01.2006
  4. maic

    maicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    3
    @mrelan
    Is leider nicht das was "wir" suchen

    Wir suchen was wo man nen PDF ob geschützt oder nicht mit Notizen
    versehen kann. Also z.B. Sachen unterstreichen, markieren, was dazuschreiben
    so als Kommentar oder so ...

    das Vorschau oder Preview von osx kann das (rechts oben) heißt auf engl. annotate
    Tool nur ist das leider s e h r eingeschränkt :/


    greez maic
     
    maic, 07.01.2006
  5. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    avalon, 07.01.2006
  6. tridion

    tridionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    ja, Acrobat 5 läuft noch unter Classic ...
     
    tridion, 07.01.2006
  7. iCre

    iCre Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    35
    Kann ich mit Acrobat 5 in classic alle pdf files bearbeiten wie oben beschrieben oder muss ich da sowas wie Acrobat 5 prof kaufen (existiert es überhaupt)?

    Alternativen zu Acrobat wären mir eigentlich lieber da sie meist günstiger sind
     
    iCre, 07.01.2006
  8. iCre

    iCre Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    35
    Habe grade über Google das PitStop Prof gefunden. Da ich noch keinen Mac habe kann jemand das tool für mich testen. Eine Testversion kann man leicht downloaden:

    http://www.enfocus.com/products/download.php?nav=3&navitem=10&nr=3

    Ich würde gerne wissen wie leicht es ist einzelne Wörter zu unterstreichen und Notes einzufügen. Muss man wenn man eine andere als die standard Farbe einsetzten möchte durch 1000 untermenüs durch oder ist das leicht einstellbar ?
     
    iCre, 07.01.2006
  9. iCre

    iCre Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    35
    Oh Sorry habe wohl die Preisübersicht für dieses Produkt zu schnell überflogen. Das Programm ist ja extrem teuer.....

    Ich suche dann mal weiter und freue mich über Anregungen. :)
     
    iCre, 07.01.2006
  10. iCre

    iCre Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    35
    Hallo da bin ich wieder....

    Ja ich habe vielleicht etwas günstiges zum Bearbeiten von pdf files für Mac gefunden: PDFpen
    http://www.smileonmymac.com/PDFpen/download.html

    Sobald mein Mac da ist werde ich mal die trial Version ausprobieren. Würde mich aber freuen wenn jemand der auch an einem günstigen Produkt interessiert ist dieses Programm ausprobieren könnte und einen kurzen Bericht verfassen könnte :D
    Das Programm ist für rund 50 Teuros zu haben oder rund 100 in der pro version.

    Bitte meldet euch wenn ihr mehr über das Programm wisst wavey
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - welchem Programm kann
  1. Ralle2007
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    945
  2. PerfectStranger
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    740
    PerfectStranger
    21.11.2007
  3. Sir13
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.256
  4. goldfrapp
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    8.286
    bernie313
    16.02.2007