1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Mit Synology NAS eigene Cloud mit Dateifreigabe

Diskutiere das Thema Mit Synology NAS eigene Cloud mit Dateifreigabe im Forum Netzwerk.

  1. icritter

    icritter Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    29.11.2019
    Hallo,

    Ich möchte gerne meine Synology NAS so einsetzen können, wie bspw. Hidrive von Strato. Ich lade eine Datei hoch und stelle sie dann mit einem Freigabelink zur Verfügung.
    Geht so etwas?

    Danke
     
  2. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.300
    Zustimmungen:
    7.260
    Mitglied seit:
    03.08.2005
  3. baremac

    baremac Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    18.12.2017
    Ja mit Synology Paket "Cloud Station".

    Sinnvollerweise ein Let´s Encrypt oder anderes Zertifikat und die Bandbreite (Upload) vom eigenen Internetanschluss beachten.
     
  4. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.300
    Zustimmungen:
    7.260
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Das wäre dann jetzt Synology Drive. Für ein Dateisharing natürlich Overkill.
     
  5. icritter

    icritter Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    29.11.2019
    Das ist ja einfacher als gedacht. Hab auch immer an die cloudstation gedacht. Ist ja gar nicht notwendig.
    Verstehe ich das richtig. Ich könnte auch daslaufwerk im Explorer/Finder verbinden, und dann dort freigabelinks erstellenn oder muss ich zwingend auf die Synology Webbers-Check zugreifen?
     
  6. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.300
    Zustimmungen:
    7.260
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Das muss über die DiskStation Oberfläche gemacht werden. Und die betreffenden Ports müssen natürlich zur DiskStation weitergeleitet sein. Aber das steht alles auf der Synology Seite. Wie oben bereits gesagt wurde mit SSL verschlüsseln, Gast deaktivieren und sichere Passwörter nutzen. Du hängst die DS quasi öffentlich ins Netz.
     
  7. baremac

    baremac Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    18.12.2017
    AgentMax, ja korrekt "Cloud Station Server" oder nun "Cloud Drive Server" wäre das entsprechende Synology Paket

    Und ja, nur um ein paar Dateien zu sharen, wahrscheinlich zu viel Aufwand.
     
  8. icritter

    icritter Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    29.11.2019
    Das ist blöd. Ich würde das eher wie hidrive oder Nextcloud machen wollen.
     
  9. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.300
    Zustimmungen:
    7.260
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Äh ja. Da ist es genau so. Der Server muss halt im Netz erreichbar sein. Daher musst du ihn halt so gut wie möglich absichern.
     
  10. baremac

    baremac Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    18.12.2017
    Das ist nicht blöd. Die "Server" Einrichtung machst Du auf dem NAS. Der Client ist fast selbsterklärend. Von dem aus kannst Du natürlich auch freigeben. Aber die grundlegende Einrichtung (Portforwarding am Router, Cloud "Server" am NAS und Zertifikat am NAS) sollte vorher fertig sein.
     
  11. icritter

    icritter Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    29.11.2019
    Ich meinte ja die Dateifreigabe mit einem link. Finde es blöd, wenn man dazu auf die Oberfläche muss. Bei Nextcloud oder hidrive kann ich im Finder direkt eine Datei reinkommenden und vom Finder aus, die Datei freigeben
     
  12. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.300
    Zustimmungen:
    7.260
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Dann musst du es über Drive machen. Da geht das soweit ich weiß im Finder. Aber halt nur die Inhalte die im Drive sind.
     
  13. icritter

    icritter Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    29.11.2019
    OK Danke, werde es mal testen
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...