1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit Stapelverarbeitung "einfügen"

Dieses Thema im Forum "Fotografie und Bildbearbeitung" wurde erstellt von Mojive, 11.02.2004.

  1. Mojive

    Mojive Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    ich benutze den Photoshop CS und habe eine Frage zur Stapelverarbeitung, die ich bis jetzt noch nirgends beantwortet bekommen habe.

    Ich verschiedene Bilderserien, bei denen ich bei jedem Bild oben links eine Grafik einfügen muss. Wie kann ich das mit der Stapelverarbeitung am besten machen?

    Gruss,
    Mojive
     
  2. Hi,

    Du musst zuerst ne neue "Aktion" starten bzw. "aufnehmen"
    ...dann kannste mit der Stapelverarbeitung diese wieder auswählen.
     
  3. Mojive

    Mojive Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    3
    Super, vielen Dank!

    Hab ein bißchen rumgetüfftelt und jetzt klappt das.
     
  4. freno

    freno MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2003
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Kleine Frage am Rande: Was ist Stapelverarbeitung? (Klingt nach Scherz, is es aber nicht.)
     
  5. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
     

    Ein automatisierter Ablauf auf mehrere Dateien bezogen.

    Angenommen, du hast 20 Bilder und willst jedes Bild von CMYK nach RGB konvertieren (oder jede andere beliebige Aktion), dann führst du diese Aktion aus und nimmst sie - wie z.B. ein Recorder eine Kassette - auf. Dann wählst du den Ordner, in dem sich die Bilder befinden und spielst die Aktion ab. Alle Bilder werden nach dem Muster bearbeitet, das du zuvor aufgenommen hast.

    Sehr praktisch und äußerst zeitsparend bei vielen Bildern!

    :)

    Dylan
     
  6. freno

    freno MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2003
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Danke Dylan,
    werd's heut Abend ausprobieren, tönt wirklich praktisch...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen