mit powerbook g4 über pc ins internet

  1. freakout

    freakout Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hallo!
    folgendes problem (muss noch hinzufügen, dass ich mich netzwerkmässig nicht wirklich auskenne...): ich selbst besitze einen pc in dem von einem früheren netzwerkzugang noch eine ethernetkarte installiert ist...er wird momentan allerdings als einzelplatzrechner mit dsl-internet (über usb) verwendet....ein kollege möchte ab und zu mit seinem powerbook über mienen rechner ins internet....nur leider bekomme ich eben das nicht hin...netzwerkverbindung zwischen den beiden rechnern ist ja kein problem (einfach ip adressen einstellen und los gehts...)...aber was muss ich einstellen um über den pc ins internet zu kommen?
    wäre um hilfe dankbar
    grüsse
     
    freakout, 08.02.2005
  2. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    dazu muss der PC seine Internetverbindung sharen. Ob das unter Windows geht weiss ich nicht. Unter OS X muesstest du im Kontrollfeld sharing unter Internet einfach sharing starten.

    Wenn es unter Windows nicht geht kannst du dir fuer 40 Euro einen Router kaufen.

    Cheers,
    Lunde
     
    lundehundt, 08.02.2005
  3. MatrixMan07

    MatrixMan07MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    na ja... router funktionen gehören ja heutzutage zu dem minimum unter betriebssystemen: bei netzwerkverbindungen wählst du die verbindung aus mit der du dich immer einwählst,und öffnest deren eigenschaften und gehst auf erweiert (auf jeden fall der ganz rechte karteireiter) dort machst du ein fach einen haken bei internetverbindungsfreigabe. falls du mehrere netzwerkkarten hast (müsstest du ja automatisch haben, da das usb modem ja noch eine virtuelle karte anlegt, dann musst du dort die netzwerk karte auswählen wo sich dein kollege dranhängt, das aktiviert ausserdem noch den dhcp server in windows, der aber immer eine neue ip zuweist wenn die netzwekverbindung getrent und dann wieder verbunden wird)
     
    MatrixMan07, 08.02.2005
  4. freakout

    freakout Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    danke! jetzt hab ichs...war ein saublöder fehler....hab bei der router adresse am mac 2 ziffern vertauscht und immer drübergelesen (da kommt der legasteniker wieder hervor....)...bei solchen fehlern such ich dann immer ewig....
    auf jeden fall danke für die hilfe!
    grüsse
    stefan
     
    freakout, 08.02.2005
Die Seite wird geladen...