Mit OS X auf Windows Rechner zugreifen (Maus und Tastatur)

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von maconaut, 17.04.2006.

  1. maconaut

    maconaut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    132
    MacUser seit:
    24.08.2004
    Hallo zusammen und noch ein frohes Osterfest !!!

    Bei der Suche nach Ostereiern habe ich etwas vergessen: Den Namen eines Programms, mit dem man Maus und Tastatur des Macs auch (über Netzwerk) auf dem Windows-PC oder anderen Mac nutzen kann. Hab's irgendwie verschlampt, mir den Namen der Software zu notieren und jetzt ist es über die Feiertag auch aus meinem eigenen internen Datenspeicher (Gehirn) verschwunden ;-) ...

    Also es geht darum, Mac und PC mit nur einer Tastatur und einer Maus zu bedienen, wobei die beiden Rechner vernetzt sind und eben kein KVM zum Einsatz kommt...

    Danke für einen Tipp, Grüße - Stefan
     
  2. Remote Desktop? VNC? Wobei du dann den PC/Mac von deinem Rechner aus steuerst, also auch den Monitor deines Rechners und nicht des zu steuernden verwendest. Also wohl nicht das was du suchst...

    MfG, juniorclub.
     
  3. maconaut

    maconaut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    132
    MacUser seit:
    24.08.2004
    Synergy !!!

    Ja vielen Dank erstmal - kaum ist die Frage geschrieben, da fällt einem die Antwort ein: Synergy heißt das Ding....und ich habe mir eine Stunde lang den Kopf zerbrochen und gesucht bei Google und MU!

    Remote Desktop war eben nicht das richtige, muss ich aber auch mal probieren.

    Grüße - Stefan
     
  4. Chavez06

    Chavez06 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.02.2006
    Wo gibt es denn Remote-Desktop bei MAC ??
     
  5. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.06.2005
    Apple Remote Desktop?
    http://www.apple.com/remotedesktop/
     
  6. Kommt drauf an was du machen willst. Wenn es um die Steuerung eines Windows PCs geht dann einfach den RemoteDesktop von Microsoft laden (http://www.microsoft.com/mac/otherproducts/otherproducts.aspx?pid=remotedesktopclient). Um Macs zu steuern gibts von Apple einen RemoteDesktop der allerdings sehr teuer ist (http://www.apple.com/de/remotedesktop/). VNC ist glaub ich OpenSource und für die meisten Betriebssysteme verfügbar, aber keine Ahnung was man genau braucht.

    MfG, juniorclub.
     
  7. cologneskater

    cologneskater MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.04.2005
  8. maconaut

    maconaut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    132
    MacUser seit:
    24.08.2004
    Funktioniert jetzt prima - aber für alle noch ein Tipp: QuickSynergy bietet die grafische Bedienoberfläche für Synergy2 auch für Mac OS X und Linux - das Originalprogramm bringt ja nur für Windows ein GUI mit.

    Also - super Lösung gegen Kabelgewirr auf dem Schreibtisch ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen