Mit iCal arbeiten?

Diskutiere das Thema Mit iCal arbeiten? im Forum Mac OS X & macOS.

  1. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

    Hallo,

    irgendwie steig ich bei iCal nicht so richtig durch. Ich hab es geschafft *tataaaa* einen Eintrag anzulegen und kann auch durch verschieben des Eintrags die Uhrzeit verändern...aber bitte wo kann ich denn Notizen zu einem Eintrag anfügen bzw. gibt es da keine Vorgaben wie "Ort" usw...? wie mach ich das?
     
  2. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

    wie kann ich z.b. einen mehrtägigen Eintrag machen in iCal? ich finde irgendwie überhaupt keine Fenster wo man grössere Ereignisse die sich über einen längeren zeitraum erstrecken planen und eintragen kann?
     
  3. Thommy

    Thommy Mitglied

    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.06.2003
    mit dem neuen ical? unten rechts befindet sich ein (I) Button. Wenn der aktiv ist, wird wie bei Mail ein Seitenfenster rausgefahren. Nun wähle einen Termin und die Eigenschaften stehen dann in diesem Seitenfenster.

    Beim alten iCal einfach doppelklick.
     
  4. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

    durch Doppelklick auf die Zeitleiste passiert gar nix und Informationen kann ich auch keine einblenden?
     
  5. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

     

    FUCK! das wars....aber mein iCal war auf den ganzen Screen maximiert und das Seitenfenster hat man dadurch nicht gesehen! echt toll!!!!!
     
  6. Hackmac

    Hackmac Mitglied

    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    12.12.2002
     
    Hi RETRAX
    Du musst auf den "i" Button rechts unten klicken, dann fährt die "infokarte" raus! Da kannst Du dann das alles einstellen
    Sieht so aus:
     

    Anhänge:

  7. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

     

    ist mir mit Mail auch passiert...und jetzt wieder....*gnnnaaaaarfff* naja :)

    Ich finde den Palm Desktop besser weil er halt auch perfekt zum syncen auf den Palm abgestimmt ist. Wenn du iCal und Adressbuch mit dem Palm syncen willst solltest du dir das neue iSync und das neue iSync Palm Conduit zulegen (beides über die Softwareaktualisierung bzw auf der Apple Page).

    Im Palm Desktop kannst du deine Kalender- und Adressdaten exportieren und dann in iCal und Adressbuch importieren (Adressen z.b. als vCards)
     
  8. Hackmac

    Hackmac Mitglied

    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    12.12.2002
    Na toll :rolleyes:
    War duch den Screenshot wieder mal zu laaaaangsam...

    Jetzt hab ich aber mal ne Frage:
    Ich hab für einen sich wiederholenden Eintrag das wie unten eingestellt.
    Ich bekomme aber weder Nachricht, noch einen Ton (Benachrichtigung) auch wenn ich das so einstelle.
    Muss iCal denn immer laufen um so was auszugeben?!
    Kann doch nicht sein, oder?!
     

    Anhänge:

  9. norbi

    norbi Mitglied

    Beiträge:
    3.513
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    14.01.2003
    @Hackmac:

    iCal CTRL-Klicken->Paketinhalt zeigen. Dort "iCal Helper" in die Startobjekte der Systemeinstellungen ziehen.
    Frag mich nicht, warum...

    No.
     
  10. Hackmac

    Hackmac Mitglied

    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    12.12.2002
    Leider gibt's bei mir sowas nicht in der Package !?! :eek:
     
  11. Thommy

    Thommy Mitglied

    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.06.2003
    musst mal weiterklicken, im ordner "ressources" :)
     
  12. Hackmac

    Hackmac Mitglied

    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    12.12.2002
    Hab scho alles durchgeklickt - nix da ?! kopfkratz
     
  13. Mitraix

    Mitraix Thread Starter

    Also bei mir ist es auch dort. Das MUSS da sein, hast du wirklich genau geschaut?
     
  14. Hackmac

    Hackmac Mitglied

    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    12.12.2002
     

    Also ich find nix.... Screenshot?!
    So sieht's bei mir aus (in den Resources):
     

    Anhänge:

  15. Mitraix

    Mitraix Thread Starter

    Mach mal locate im Terminal ob er da was findet...

     
  16. martyx

    martyx Mitglied

    Beiträge:
    2.792
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    08.01.2003
     

    ich schwöre, das habe ich noch nie gemacht und trotzdem gibt es eine meldung!?

    jedenfalls öffnet sich das 'meldungs-fenster' jetzt 'im' screen und nicht einen halben kilometer ausserhalb. ;)
     
  17. box

    box Mitglied

    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    21.02.2003
    Das ist wirklich etwas unpraktisch, vor allem, da es Programme gibt, die ihre Fenster passend minimieren, so dass auch die Schublade passt. Camino z.B.
    Das könnte sich Apple ruhig abgucken...
     
  18. tasha

    tasha Mitglied

    Beiträge:
    3.740
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    06.08.2002
     

    Mal ne blöde Frage:
    Wenn du Palm Desktop verwendest, hast Du doch bestimmt auch einen Palm, oder? Dann würde ich mir an Deiner Stelle halt einfach den iSync Conduit installieren und dann synchronisieren.

    Grüße,

    tasha
     
  19. tasha

    tasha Mitglied

    Beiträge:
    3.740
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Hi,

    den iSync Palm Conduit gibt es hier:
    http://www.apple.com/de/isync/download/ (ganz unten links, klein gedruckt)

    Es ist ein PlugIn für HotSync, damit Dein Palm über iSync mit iCal und Adressbuch synchronisiert wird.

    Grüße,

    tasha
     
  20. Wuddel

    Wuddel Mitglied

    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    26.05.2002
    @box
    Ja das stimmt.

    Das die Fenster beim maximieren den "Schieber" auslassen ist wirklich sehr nervig. Dieses Schieberkonzept funktioniert wirklich gut auch nur bei großen Bildschirmen, evtl. noch im Widescreenformat. Ich nutze in iCal hauptsächlich die Monatsansicht in Verbindung mit der Aufgabenliste (Die Aufgaben verwende ich recht extensiv.)
    Da jetzt noch der Info-Schieber hinzukommt, werden die einzelnen Tage zu sehr kleinen Kästchen auf dem Bildschrim meines iBook. Kein Verlgeich zu dem 17"-iMac auf dem ich iCal mal gesehen hab. Mir fehlt auch das Feature die Kalenderliste/Minikalender auszublenden. Ich lasse ohnehin immer alle Kalender anzeigen und durch die Monatsübersicht habe ich auch ohne Minikalender einen ganz guten Überblick.

    @compi
    Das Conduit gibts hier. Es ermöglicht dir deinen Palm mit iCal/Adressbuch zu syncronisieren. Bei einem HotSync-Vorgang (welchen du aber vom Palm aus initiieren musst) wird dann iSync gestartet.

    Ich suche noch nach einer Möglichkeit das bei einer Syncronisation alle Daten nochmal zusätzlich in den PalmDesktop geschrieben werden (aber nur einseitig).
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...