Mit iBook über Wlan auf USB Drucker am PC

  1. 1980Jan

    1980Jan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe mir hier schon jede Menge Beiträge durchgelesen, aber schaffe es nicht.

    Also ich habe ein iBook und einen PC. Am PC ist per USB ein HP deskjet 5625 angeschlossen. Nun möchte ich diesen Drucker auch vom iBook nutzen können. Dieses ist über WLAN an den PC angeschlossen. Der PC besitzt eine PCI Wlan karte. Datenaustausch zwischen den beiden Geräten ist kein Problem und ich kann auch wunderbar mit dem iBook ins Internet.

    Also: Wie geht das mit dem Drucker?

    Ich bitte um eine einfache Anleitung, da ich mein iBook erst seit 2 Tagen habe und das mein erster Mac ist.

    Danke im Vorraus
     
    1980Jan, 21.11.2004
  2. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Benutze doch einfach die Suchfunktion hier, da gab es in den letzten Tagen jede Menge Beiträge zu diesem Thema.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 22.11.2004
  3. ChrisX

    ChrisXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Hallo 1980Jan,

    zunächst mußt du die Datei und Druckerfreigabe auf deinem PC aktivieren. Dann am iBook im Druckerdienstprogramm einen neuen Drucker hinzufügen und als druckertyp TCP/IP-Drucker auswählen. Dann sollte es eigentlich klappen.

    Ich sitze jetzt gerade an 'ner DOse deshalb weiß ich es aus dem Kopf nicht 100%ig, aber so in etwa müßte es gehen. Viel Erfolg!

    Greetz, ChrisX wavey
     
    ChrisX, 22.11.2004
  4. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Nicht TCP/IP, sondern Windows Printer with SAMBA.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 22.11.2004
  5. ChrisX

    ChrisXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    @MrFX - danke fürs aushelfen. So ist das halt wenn man vor der Dose sitzt.

    Greetz, ChrisX wavey
     
    ChrisX, 22.11.2004
  6. 1980Jan

    1980Jan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke ertsmal,

    komme aber trotzdem nicht weiter. Habe den Drucker freigegebe, ein anderer PC im Netzwerk kann auch drauf zugreifen. Mein iBook aber sieht ihn nicht. Folglich kann ich ihn auch nicht auswählen.
    Habe auch schon verscuht über 127.0.0.1 ... drauf zuzugreifen. Aber da kommt dann immer Acces denied.

    Habt Ihr noch eine Idee?

    mfg
     
    1980Jan, 22.11.2004
  7. ChrisX

    ChrisXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    mit 127.0.0.1 greifst du auf deinen eigenen Computer zu. Kein Wunder das da Access denied kommt. ;-) Du kannst dem freigegebenen Drucker einen Freigabenamen zuweisen. Nehmen wir mal an du nennst die Freigabe "drucker" und die IP-Adresse deines PCs (wo der Drucker dran häbnt sei 192.168.0.1
    Dann am iBook einfach im Druckerdienstprogramm "Windows Printer with SAMBA" auswählen und als Pfad "smb://192.168.0.1/drucker" eingeben.

    Das müsste es sein. Probier es mal aus. Und bloß nicht verzagen, hier gibt es viele die dir helfen.

    Greetz, ChrisX wavey
     
    ChrisX, 22.11.2004
  8. Kollar

    KollarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    wo kann man denn im druckdienstprogramm das auswählen? wenn ich "windows drucker" seuche mus sich mcih durchs netzwerk klicken, kann aber nix manuell eingeben :(
     
    Kollar, 22.11.2004
  9. 1980Jan

    1980Jan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ok, werde es mal ausprobieren wenn ich wieder zu Hause bin, also heute Abend. Nun bin ich nämlich in der Uni. Ist echt super das einem hier so mikt Rat beigestanden wird.

    Melde mich dann wieder...

    mfg
     
    1980Jan, 22.11.2004
  10. ChrisX

    ChrisXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Weiß ich aus dem Kopf nicht genau,denn ich sitze grad an der Dose. Aber das es geht ist sicher. pepp

    Greetz, ChrisX
     
    ChrisX, 22.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook über Wlan
  1. olafsm
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    793
  2. iPod90
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    409
    FixedHDD
    21.12.2009
  3. motoerhead68
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    421
  4. Ernstl
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    602
  5. cumi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    415