Mit einem HP Deskjet 5150 randlos drucken?

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von Timo I Spaceman, 07.05.2004.

  1. Timo I Spaceman

    Timo I Spaceman Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2003
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Nabend!
    Kann mir jemand von euch helfen?

    Ich möchte gerne unter Panther mit meinem HP Deskjet 5150 randlos drucken. Der Drucker soll Randlosdruck unterstützten. Nur leider bekomme ich die Funktion unter OSX nicht zum laufen.
    Im Forum bin ich auch nicht fündig geworden.

    Vielleicht weiss jemand von euch Rat.
     
  2. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.479
    Medien:
    32
    Zustimmungen:
    1.661
    ...zeig mir den Drucker, der wirklich Oversize drucken kann...
    ...und ich nehm ihn sofort mit!:D
     
  3. Timo I Spaceman

    Timo I Spaceman Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2003
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Wie jetzt? Muss ich das verstehen?
     
  4. Timo I Spaceman

    Timo I Spaceman Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2003
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Gibts echt keine Lösung für mein Problem? Außer das ich mir einen Epson Drucker kaufen muss?:rolleyes:
     
  5. Timo I Spaceman

    Timo I Spaceman Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2003
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    So, ich hole den Thread mal wieder nach oben. Laut Beschreibung soll mein kleiner Drucker das können. Nur unter OSX habe ich bis jetzt keine Möglichkeit gefunden wirklich randlos zu drucken.
     
  6. Versuch mal im Drucker-Dienstprogramm unter "Hinzufügen" den Drucker auszuwählen. Dann müßte darunter "Papierformat" aktiv sein. Schau mal ob da ein Modell mit "Randlos" dabei ist. Wenn ja, auswählen und hinzufügen. :)